Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Auch die Joy-Con erhalten ein Update

Nintendo Switch

| Hardware
Nun ist es endlich soweit, das große Update der Nintendo Switch, welches Video-Aufnahmen ermöglicht ist da! Damit ist die Nintendo Switch wieder ein bisschen besser geworden, als sie sowieso schon war. Doch in unserem digitalen Zeitalter reicht es natürlich nicht einfach nur die Konsole upzudaten, auch die Controller wollen mit einem Update versehen werden.

Genauer gesagt handelt es sich dabei um die Joy-Con. Diese werden jedoch nicht automatisch mit dem Update der Nintendo Switch aktualisiert, sondern müssen per Hand damit versehen werden. Dazu geht ihr in die Systemeinstellungen, wählt dort Controller und Sensoren aus und dann Controller aktualisieren. Die angeschlossenen Joy-Con werden dann innerhalb etwa einer Minute aufgefrischt. Was genau das Update macht ist noch nicht klar, aber wir werden euch informieren sobald wir es wissen.

Quelle: Nintendo Switch

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board