Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Umfrage der Woche: Sollte Super Mario Odyssey DLC-Zusatzinhalte erhalten?

Nintendo Switch

  • TOP!
| Software
Ich begrüße alle Leserinnen und Leser, willkommen zurück zur Umfrage der Woche hier bei ntower. Woche für Woche – und das schon seit Jahren – stellen wir eure Meinung in den Vordergrund, wenn es um heiß diskutierte Themen in der Videospielwelt geht. Dabei kann es sich um die neuesten Knüller-Spiele, interessante Gerüchte oder auch Tatsumi Kimishimas Chefsessel drehen. Wir finden immer etwas Spannendes. Lehnt euch also in eurem eigenen Sessel zurück und schaut euch an, was wir diesen Sonntag für euch in petto haben.

Umfrage der letzten Woche:

Seit 10 Tagen nun schon ist Super Mario Odyssey für die Nintendo Switch erhältlich und hat die Konsole im Sturm erobert. Bereits mehr als zwei Millionen Exemplare des neuen Sandbox-Abenteuers wurden an den Mann und an die Frau gebracht, wodurch Marios erster Nintendo Switch-Hüpfer neue Rekorde für die Mario-Serie brach. Vor sieben Tagen fragten wir all diejenigen unter euch, die eine Nintendo Switch und Super Mario Odyssey bereits besitzen, welche Steuerungsvariante ihr für das Abenteuer mit Mario und Cappy bevorzugt. Dabei kamen wir auf folgendes Ergebnis:
  1. Mit dem Nintendo Switch Pro Controller (mit Bewegungssteuerung) (144) - 36%
  2. Mit dem Nintendo Switch Pro Controller (ohne Bewegungssteuerung) (82) - 21%
  3. Mit getrennten Joy-Con (mit Bewegungssteuerung) (76) - 19%
  4. Mit Joy-Con an der Konsole (ohne Bewegungssteuerung) (27) - 7%
  5. Mit Joy-Con in der Halterung (ohne Bewegungssteuerung) (25) - 6%
  6. Mit Joy-Con in der Halterung (mit Bewegungssteuerung) (19) - 5%
  7. Mit Joy-Con an der Konsole (mit Bewegungssteuerung) (18) - 5%
  8. Mit getrennten Joy-Con (ohne Bewegungssteuerung) (3) - 1%
  9. Ich nutze einen anderen kompatiblen Controller. (3) - 1%
  10. Mit waagerechtem Joy-Con (ohne Bewegungssteuerung) (1) - 0%
  11. Mit waagerechtem Joy-Con (mit Bewegungssteuerung) (0) - 0%
Als eindeutiger Sieger dieser Umfrage geht der Nintendo Switch Pro Controller hervor, der sowohl den ersten, als auch den zweiten Platz im Ranking belegen kann. Die Variante mit Bewegungssteuerung war dabei populärer und konnte 144 Stimmen auf sich vereinen, was 36% der Gesamtstimmen und somit die Mehrheit ausmacht. Die klassische Steuerung mit dem Nintendo Switch Pro Controller ohne Bewegungssteuerung konnte immerhin noch 82 Stimmen für sich gewinnen und landet deshalb auf dem zweiten Platz. Auf den folgenden Plätzen landeten schließlich alle anderen möglichen Steuerungsvarianten, welche die Joy-Con verwenden. Bei weitem am beliebtesten von den Joy-Con-Möglichkeiten waren dabei die getrennten Joy-Con inklusive Bewegungssteuerung, die mit 76 Stimmen insgesamt auf dem dritten Platz und somit noch auf dem Siegertreppchen landeten. Verlierer der Umfrage ist die Steuerungsoption mit waagerechtem Joy-Con zu spielen, die beispielsweise für den Zwei-Spieler-Modus des Spiels beworben wird. Wir bedanken uns bei den fast 400 Teilnehmern unserer Umfrage! Alle weiteren Meinungen und Kommentare findet ihr wie immer bei der vergangenen Umfrage.

Umfrage der Woche:

Auch wenn wir bereits letztes Mal bei unserer Umfrage mit Mario umhergereist sind, ist unsere persönliche Odyssee mit Super Mario Odyssey bei der Umfrage der Woche noch nicht beendet. Ein heikles Thema in der heutigen Videospielkultur ist DLC, "Downloadable Content" oder gerne auch auf Deutsch "zusätzlicher Inhalt". Für viele Videospiel-Enthusiasten heutzutage das tägliche Brot, war die etablierte Prozedur bis vor einigen Jahren noch nicht so ausgereift wie heute. Bei vielen AAA-Projekten kann man heutzutage fest davon ausgehen, dass kurze Zeit nach dem Erscheinen DLC-Pakete aufwarten, oder aber kleinere Goodies sind bereits am Erscheinungstag verfügbar und können für wenige Euro dazugekauft werden, um das Spiel zu erleichtern, in Form von starker Ausrüstung etwa. In anderen Fällen werden Fanservice-Inhalte durch "DLC" verfügbar gemacht – neue Kostüme, Spielmelodien und so weiter.

Die Frage besteht allerdings, ob jedes Spiel tatsächlich "zusätzliche Inhalte" benötigt. Nintendo selbst war lange Zeit Verfechter des traditionellen Systems und veröffentlichte die ersten DLC-Pakete erst in der Nintendo 3DS- und Wii U-Ära. Zu den ersten Spielen, welche zusätzliche Inhalte in ihrer modernen Form erhalten haben, zählen Fire Emblem: Awakening, New Super Mario Bros. 2 oder auch New Super Mario Bros. U. DLC im großen Stile setzte Nintendo schließlich bei seinen Evergreen-Titeln Mario Kart 8 und Super Smash Bros. auf der Wii U um. Auch The Legend of Zelda: Breath of the Wild, welches vergangenen März erschienen ist, erhielt sofort einen umfangreichen Season Pass.

Damit kommen wir zur heutigen Frage: Sollte Super Mario Odyssey zusätzliche Inhalte in Form von DLC erhalten? Manche Spieler könnten das Gefühl bekommen, dass manche Inhalte im Spiel ein wenig zu kurz gekommen sind oder auch, dass zuvor erhoffte Welten gar nicht im Spiel auftreten. Und doch bleiben uns einige Hinweise, die auf jene hindeuten. Was aber haltet ihr davon? Seid ihr mit Super Mario Odyssey zufrieden oder wollt ihr noch mehr in jüngster Zukunft? Nintendo hat bislang keine DLC-Pläne für den Mario-Titel angekündigt, demnach könnt ihr euch auch im Kommentarbereich austoben, was an zusätzlichen Inhalten möglich und wünschenswert wäre.
Sollte Super Mario Odyssey DLC-Zusatzinhalte erhalten? 385
  1.  
    Ja, unbedingt! Ich bin von dem Spiel begeistert und würde mir noch mehr davon wünschen. (181) 47%
  2.  
    Nein, aber ich habe nichts gegen einen direkten Nachfolger zum Spiel. (106) 28%
  3.  
    Nein, das Spiel ist gut, so wie es ist. (58) 15%
  4.  
    Ja, denn das Spiel wirkte auf mich an manchen Stellen etwas lückenhaft. Da ist noch Potenzial für mehr. (32) 8%
  5.  
    Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (8) 2%

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board