Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Amerikanische Webseite zu Xenoblade Chronicles 2 mit neuen Inhalten – Informationen zu weiteren seltenen Klingen aus dem Spiel

Nintendo Switch

| Software
Epische Geschichten, atemberaubende Landschaften, actiongeladene Kämpfe: das Entwickler-Team von Monolith Soft ist für ihre Arbeit an den "Xenoblade"-Titeln bekannt, welche in jüngsten Jahren exklusiv für Nintendo-Geräte erschienen sind. Auch der neueste Ableger "Xenoblade Chronicles 2" für die Nintendo Switch stellt dabei keine Ausnahme dar. Bevor man uns schon morgen, am 7. November, durch eine dezidierte Nintendo Direct-Ausgabe mehr zum Spiel verrät, veröffentlichte man neue Inhalte auf der offiziellen amerikanischen Webseite zum Spiel und teilte wie gewohnt über den japanischen Twitter-Account Details zu seltenen Klingen.

Auf der schick gestalteten Webseite zu Xenoblade Chronicles 2 lassen sich allerlei Details zur Spielwelt, den wichtigsten Charakteren und dem Kampfsystem finden. Beispielsweise wird erläutert, wie ihr an jene seltenen Klingen kommt, welche wir euch über den Verlauf der letzten Wochen bereits vorgestellt haben und auch heute wieder nahelegen werden. Solltet ihr euch nicht davor fürchten, den ein oder anderen Spielausschnitt oder den ein oder anderen Charakter zu sehen – es gibt übrigens auch schicke Wallpaper zum kostenfreien Download – dann könnt ihr einen Blick auf die amerikanische Webseite riskieren. Solltet ihr stattdessen das deutsche Pendant, welches bislang mit weniger Informationen gefüttert wurde, aufrufen wollen, dann sei euch dies freigestellt.

Als zweites kommen wir zu neuen Klingen, welche vom japanischen Twitter-Account zur Spielserie offenbart wurden. Habt ihr die gestrige Ankündigung der Klinge "Idaten" verpasst, dann solltet ihr euch ruhig auch diese ansehen, da wir uns heute nur um die verbliebenen Klingen kümmern. Zuerst hätten wir dabei die Klinge "Nyuutsu"*, welche mit ihren muskulösen, fliegenden Armen für Aufsehen sorgt. Für das Design ist Takeshi Nogami verantwortlich, während Youko Hisaka ihre Stimme für diese Klinge ausleiht. Einen feurigen Clip haben wir ebenso für euch:





Klinge Nummer 2 für heute stellt "Yuuou"* dar. Diese anmutige Klinge kontrolliert das Wasser und besitzt sogar Flossen an mehreren Stellen des Körpers. Erstellt wurde diese Klinge von Soraya Saga, die Stimme übernimmt Tomoaki Maeno. Auch für diese Klinge haben wir einen Clip für euch. Dieses Mal geht es ins kühle Nass.





Die nächste vorgestellte Klinge hört auf den Namen "Zakuro"*. Diese aufbrausende Persönlichkeit greift mit Klingen an, welche wie Blitze geformt sind. Ihr habt richtig geraten, ihr Element ist Elektrizität. Shunya Yamashita hat das Design übernommen, ihre Stimme hat die Klinge von Chinatsu Akasaki. Nach einem feurigen und einem erfrischenden Clip wird euch sicher auch der nächste nicht "schocken":





Last but not least erwartet uns "Musubi"* als seltene Klinge in Xenoblade Chronicles 2. Solltet ihr noch nicht göttliche Figuren in Videospielen haben, dann wird euch diese Klinge sicherlich bezaubern können. Am Zeichenbrett befand sich Kia Asamiya, hinter dem Mikrofon hingegen Miki Takahashi. Im Clip dieser Klinge geht es magisch zu:





*: Alle Namen sind dem Japanischen entnommen und repräsentieren nicht die finalen lokalisierten Namen der Charaktere.

Xenoblade Chronicles 2 erscheint bereits am 1. Dezember exklusiv für die Nintendo Switch. Solltet ihr vorhaben, das Spiel zu kaufen, setzt es doch durch das Spielprofil auf eure "Most Wanted"-Liste und gebt dem Spiel ein "Yeah!".

Quelle: Twitter (XenobladeJP), Perfectly Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board