Ubisoft wird nächstes Jahr weitere Spiele für die Nintendo Switch veröffentlichen

  • 07:00 - 09.11.2017
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Ubisoft wird nächstes Jahr weitere Spiele für die Nintendo Switch veröffentlichen

Ubisoft war schon immer Unterstützer der neuesten Technologien. Mit Red Steel und mit Rayman Raving Rabbids haben sie die Bewegungssteuerung der Wii genutzt, mit Zombi U konnte man sich durch ein von der Zombie-Plage überranntes London kämpfen sowie sein Inventar auf dem Wii U-GamePad verwalten und beim Thema Eye Tracking am PC, mischen sie schon seit dem Aufkommen mit Assassin's Creed und weiteren Spielen mit.


Für die Nintendo Switch haben sie bereits Just Dance 2017, Mario + Rabbids Kingdom Battle und Just Dance 2018 entwickelt sowie UNO und Monopoly veröffentlicht. Während der Besprechung der neuesten Finanzergebnisse von Ubisoft sagte der Präsident und CEO des Unternehmens, Yves Guillemot, dass man mit den Verkäufen auf der Nintendo Switch sehr glücklich ist. Alleine 12 % des Umsatzes aus den Monaten April bis September 2017 sind auf die Konsole zurückzuführen. Laut Yves Guillemot werden nächstes Jahr weitere Spiele für die Nintendo Switch erscheinen. Ob damit neben Starlink: Battle for Atlas neue Spiele gemeint sind, erwähnte er nicht. Auch zu Steep, welches dieses Jahr auf der Nintendo Switch erscheinen soll, gibt es keine neuen Meldungen.


Welche Spiele würdet ihr gerne von Ubisoft auf der NIntendo Switch spielen?


Quelle: GameSpot, Twitter (ZhugEX)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board