Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

DeNA äußert sich zu Animal Crossing: Pocket Camp und Super Mario Run

Smart Device

| Software
Im Zuge des vergangenen Financial Briefings von Nintendos Smart Device-Partner DeNA sprach der Konzern über die zusammen mit Nintendo entwickelten Mobile Games Animal Crossing: Pocket Camp und Super Mario Run. So verriet man, dass man sich bislang nicht allzu detailliert zu den ersten Reaktionen zu Animal Crossing: Pocket Camp äußern möchte, da es bislang nur in einem einzigen Land verfügbar ist. Was man allerdings sagen kann, ist, dass es sehr gut das Gefühl der Animal Crossing-Serie einfängt, was von anderen Personen, welche das Spiel bereits antesten konnten, bestätigt wird. Bezüglich der Vermarktung des Titels sei man stets mit Nintendo im Gespräch und denkt, dass Animal Crossing: Pocket Camp große Aufmerksamkeit erhalten wird, vor allem in den sozialen Netzwerken.

Hinsichtlich Super Mario Run teilte man mit, dass die Downloadzahlen mit der Zeit wohl gesunken sind, allerdings durch kürzlich veröffentlichte Updates wieder anstiegen. Auch der temporär reduzierte Preis soll dabei geholfen haben, Leute wieder für das Spiel zu begeistern. Auch in Zukunft plant man, Neulinge sowohl Spieler, welche Super Mario Run bereits seit längerer Zeit spielen, zu unterhalten. Was das Veröffentlichen von Mobile Games für den chinesischen Markt angeht, konnte sich DeNA nicht zur Thematik äußern und lässt sicherlich die Möglichkeit offen.

Freut ihr euch schon auf Animal Crossing: Pocket Camp? Teilt uns eure Freude mit einem "Yeah!" mit.

Quelle: DeNA


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board