Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Kurios: Reddit-Nutzer ahmen Filmplakate mit Hilfe von Super Mario Odyssey nach

Nintendo Switch

| Sonstige
Das Internet steckt voller bösartiger Trolle, aber auch unheimlich viele kreative Menschen, die anderen mit ihren Ideen eine Freude machen möchten, tummeln sich in dessen unendlichen Weiten. Die Reddit-Nutzerin Marianne Thornberry hat es sich zum Beispiel zur Aufgabe gemacht, den Fotomodus in Super Mario Odyssey so einzusetzen, dass sie ihre Schnappschüsse schließlich in bekannte Filmplakate umwandeln kann. Dabei ist vor ihr kein Hollywood-Streifen sicher. Ob Spider-Man: Homecoming oder The Wolf of Wall Street - Marianne hat bereits eine ganze Bandbreite an Kreativität in ihr Projekt fließen lassen. Im Spoilerkasten könnt ihr euch ihre beiden Werke und weitere von anderen Künstlern anschauen.

Spoiler anzeigen




Auch der Nutzer King_LJN hat sich bei Super Mario Odyssey bedient, um das Plakat eines ganz besonderen Films darzustellen: The Room.



CornfedVGC befasst sich indes lieber mit Filmklassikern, wie zum Beispiel Forrest Gump.



Auch TheOnlineBoy mag es klassisch und präsentiert uns seine Version von "Der weiße Hai".



Zu guter Letzt können wir euch noch ein Werk von JoelISOL präsentieren. Schließlich soll die japanische Animationskunst auch nicht unter den Tisch fallen.



Der Fotomodus in Super Mario Odyssey spornt die Spieler zu kreativen Höchtleistungen an. Habt ihr bereits ähnliche Erfahrungen gemacht und diese vielleicht sogar in die Tat umgesetzt? Erzählt uns davon, indem ihr einen Kommentar unter diese News postet!

Quelle: reddit (MarianneThornberry, King_LJN, CornfedVGC, JoelISOL, TheOnlineBoy)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board