Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo Switch-OS erhält Update 4.1.0

Nintendo Switch

| Software
Nach dem großen Nintendo Switch-Update mit der Versionsnummer 4.0.0, welches neben einer Videoaufnahmefunktion, diverse Verbesserungen des Betriebssystems mit sich trug, erschien heute das Update auf die Versionsnummer 4.1.0. Dieses bringt keine Neuerungen mit, sondern behebt eher einige Fehler, die unter dem folgenden Stichpunkt aufgeführt sind:
  • Stabilitätsverbesserungen, um die Nutzererfahrung zu verbessern, darunter:
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Bewegungssteuerung inkorrekt reagiert hat, sofern Spiele diese unterstützt haben
Das Update wird, sofern aktiviert, normalerweise automatisch installiert. Sollte es noch nicht installiert worden sein, so könnt ihr dies manuell über das Einstellungsmenü "System-Update" tun.

Quelle: Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board