Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Deutschland: Die aktuellen Hard- und Software-Charts (23.10.17 - 29.10.17)

Nintendo Switch Nintendo 3DS Wii U

| Charts
Die Seite VGChartz hat wieder die aktuellen Hard- und Software-Verkaufscharts aus Deutschland veröffentlicht. Sie haben dieses Mal den Verkaufszeitraum vom 23. Oktober 2017 bis zum 29. Oktober 2017 analysiert und ausgewertet. Trotz dem Erscheinen von Wolfenstein II: The New Colossus (Nintendo Switch-Version folgt erst nächstes Jahr) und der Veröffentlichung von Assassin's Creed Origins konnte sich Super Mario Odyssey in seiner Veröffentlichungswoche auf Platz 1 der Software-Charts bequem machen. Wie sonst die Hard- und Softwarezahlen aussehen, seht ihr anhand folgender Listen:

Hardware:
  1. PlayStation 4 – 21.407 (-10%)
  2. Nintendo Switch – 13.734 (+55%)
  3. Nintendo 3DS – 8.771 (-2%)
  4. Xbox One – 6.625 (-2%)
  5. PlayStation Vita – 272 (+11%)
  6. PlayStation 3 – 42 (+11%)
  7. Wii U – 41 (+17%)
  8. Xbox 360 – 11 (-8%)
Software:
  1. Super Mario Odyssey (NSW) – 131.826
  2. Assassin's Creed Origins (PS4) – 103.975
  3. FIFA 18 (PS4) – 40.758
  4. Gran Turismo Sport (PS4) – 27.542
  5. Wolfenstein II: The New Colossus (PS4) – 21.754
  6. Assassin's Creed Origins (Xbox One) – 18.052
  7. Destiny 2 (PC) – 11.062
  8. South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe (PS4) – 10.391
  9. Mario Kart 8 Deluxe (NSW) – 10.223
  10. Assassin's Creed Origins (PC) – 8.827
  11. Mittelerde: Schatten des Krieges (PS4) – 8.428
  12. Wolfenstein II: The New Colossus (PC) – 6.869
  13. The Legend of Zelda: Breath of the Wild (NSW) – 6.658
  14. WWE 2K18 (PS4) – 5.703
  15. Grand Theft Auto V (PS4) – 5.115
  16. The Evil Within 2 (PS4) – 4.660
  17. Elex (PS4) – 4.609
  18. FIFA 18 (Xbox One) – 4.444
  19. The Witcher 3: Wild Hunt (PS4) – 4.345
  20. Uncharted: The Lost Legacy (PS4) – 4.207
Quelle: VGChartz


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board