Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Rocket League: Einzelhandelsversion erscheint Ende Januar 2018 in Europa

Nintendo Switch

| Software
Das Spiel Rocket League ist schon seit einiger Zeit für die Nintendo Switch über den Nintendo eShop erhältlich. Nun gab Psyonix auf der offiziellen Webseite zum Spiel den Erscheinungstermin der Einzelhandelsversion von der Nintendo Switch-Fassung des Spieles bekannt. Diese wird am 25. Januar 2018 in Mitteleuropa erscheinen. Am 16 Januar 2018 ist dies bereits in Nordamerika der Fall, während am 26. Januar 2018 der Rest von Europa folgen soll, mit dem Hinweis, den örtlichen Einzelhändler zu befragen. Diese physische Edition ist dank dem neuen Partner Warner Bros. Interactive Entertainment entstanden, welche diese Version auch vertreiben wird.

Übrigens wird diese "Rocket League Collector's Edition" heißen, welche vom Umfang her den Einzelhandelsfassungen von Rocket League für PlayStation 4 und Xbox One entsprechen soll. Enthalten ist neben dem Spiel eine Vielzahl an digitalen Zusatzinhalten, Anpassungs-Items, welche von dem DC Comics-Helden "The Flash" inspiriert wurden, sowie eine limitierte Anzahl an Kopien einer von Jay Zhang, Concept Artist bei Psyonix, erschaffenen Zeichnung. Das Spiel wird jedoch (in den USA) 10 Dollar mehr als die anderen Versionen kosten, aufgrund der hohen Produktionskosten der Softwarekarte. Einen Blick auf die US-Verpackung gibt es auch:



Danke @bartu für den Hinweis!

Somit kann man das Spiel ab Ende Januar 2018 auch mit einer Softwarekarte spielen. Oder habt ihr das Spiel bereits? Wenn dies der Fall sein sollte, dann gebt dies doch im Spieleprofil an.

Quelle: Offizielle Webseite zu Rocket League


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board