Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo erklärt, wie Skyrim die Entwicklung von The Legend of Zelda: Breath of the Wild beeinflusst hat

Nintendo Switch Wii U

| Software
In einem kürzlich veröffentlichten Interview mit Gamespot sprachen Serienproduzent Eiji Aonuma und Game Director Hidemaro Fujibayashi darüber, inwiefern The Elder Scrolls V: Skyrim das von den Fans und Kritikern geliebte The Legend of Zelda: Breath of the Wild beeinflusst hat. Somit spielten wohl beide das massive Open-World-Spiel von Bethesda, um herauszufinden welche Herausforderungen es bei der Entwicklung einer gigantischen offenen Welt zu meistern gäbe. Hier die genauen Zitate:

Zitat von Eiji Aonuma:

In der Vergangenheit habe ich bereits erzählt, dass ich tatsächlich Skyrim gespielt habe, also ist es nicht so als würde ich grundsätzlich keine Spiele spielen. Allerdings betrachten wir es nicht von einer "Oh, welche Dinge können wir aus diesem Spiel nehmen?"-Perspektive, sondern es ist vielmehr wie ein "Wie können wir uns darauf vorbereiten? Was sollen wir von Spielen dieser Art erwarten?" Und so denken wir ebenfalls darüber nach, wie viele Mitarbeiter wir brauchen werden oder wie wir es verbessern könnten und mit welcher Menge an Leuten dies ermöglicht werden könnte. Wir würden Daten sammeln, arbeiten und sehen was funktioniert und was nicht.

Zitat von Hidemaro Fujibayashi:

Ich selbst spiele eigentlich nicht viele andere Spiele. Ich bin offensichtlich sehr versiert darinn, ich weiß, was in ihnen passiert. Aber das, was in dieser größeren offenen Welt endete, begann tatsächlich in der Prototyp-Phase, in der wir realisierten, dass aufgrund dessen, was genau wir in dem Spiel umsetzen wollten, wir unbedingt eine größere Welt brauchen, um die Art von Spiel zu machen, welches wir wollten.
Definitiv zwei interessante Aussagen dazu, dass Skyrim wohl nur als Leitfaden gedient hat. Würdet ihr dies unterschreiben oder seid ihr eher der Meinung, dass man sich zu sehr an Skyrim orientiert hat?

Quelle: Gamespot, MyNintendoNews


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board