Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Gerücht: Ein 2D-Metroid-Titel ist in Entwicklung

  • Gerücht
| Software
Heute wollen wir einmal die Gerüchteküche zum Brodeln bringen: Im Forum ResetEra hat sich mocolostrocolos wieder zu Wort gemeldet. Derselbe User hat 2016 bereits Metroid: Samus Returns korrekt vorhergesagt, weshalb er womöglich auch mit seiner neuen Ankündigung Recht behalten könnte. So schrieb er im letzten Monat den folgenden, von uns übersetzten Kommentar:

„Soweit ich weiß, befindet sich ein bisher noch nicht angekündigtes 2D-Metroid-Spiel in einer sehr frühen Phase der Entwicklung. Ich kann aber nicht sagen, von welchem Entwicklerstudio es produziert wird, weil ich meine Quelle nicht in Gefahr bringen möchte.“

Ebenfalls gab er bekannt, dass das Spiel einige Probleme bei der Entwicklung gehabt hätte, sich nun aber in einem sicheren Entwicklungsstatus befinde. Und auf die Frage eines anderen Nutzers, ob das Entwicklerstudio Nintendo intern sei, antwortete er, dass es kein internes Studio sei. Natürlich sind solche Gerüchte mit Vorsicht zu genießen, doch wäre es sicherlich ein weiteres Schmankerl für Metroid-Fans, die dieses Jahr noch auf Metroid Prime 4 hoffen.

Zum Abschluss noch der Hinweis auf ein Interview mit Metroid-Produzent Yoshio Sakamoto: Zum Release des Nintendo 3DS-Titels Metroid: Samus Returns äußerte er sich dazu, dass ein nächster Metroid-Titel womöglich kein Remake werden würde. Für dieses Gerücht bedeutet das, dass es sich vielleicht um einen gänzlich neuen 2D-Titel handeln könnte. Bis zu einer offiziellen Ankündigung, falls ein solcher Titel zur Zeit überhaupt entwickelt wird, können wir nur rätseln.

Was würdet ihr von einem weiteren 2D-Metroid-Titel halten? Und für welche Konsole würdet ihr ihn euch wünschen? Nintendo 3DS oder Nintendo Switch?

Quelle: ResetEra

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board