Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ein Kommentar in Videoform: Weshalb ich mir ein Singleplayer Splatoon wünsche

Nintendo Switch

  • TV
| Intern
Das gestrige, sowie auch zukünftige Community-Event hat gezeigt und wird auch weiterhin zeigen, warum Splatoon 2 aber auch dessen Vorgänger Splatoon so gut funktionieren. Die Mehrspielerpartien und der dadurch entstehende Nervenkitzel in den einzelnen Runden, sorgen für jede Menge spaßige Momente, während man mit bunter Farbe umherschießt.

Trotz alledem wird gerade ein Modus gerne mal leicht übersehen: Der Singleplayer-Modus. Einige von euch werden diesen Modus bestimmt noch nicht einmal angerührt haben, weil er gerne nur als eine nette Ergänzung dargestellt wird. Und auch wenn da definitiv etwas wahres dran ist, möchte ich im heutigen Kommentar aufzeigen, wie viel Potential die Einzelspielermodi in Splatoon 1 & 2 bieten, was sie so gut machen und warum ich mir ein vollständiges Singleplayer Splatoon wünsche. Viel Spaß mit dem Video!


Doch wie ist eure Meinung zu einem Singleplayer Splatoon? Seht ihr auch das Potential oder reicht euch die reine Multiplayer-Erfahrung vollkommen aus?

Sollten euch unsere Videos gefallen, empfehlen wir euch unseren YouTube-Kanal zu abonnieren, damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt!


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board