Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Gal Metal wird diesen Herbst in Europa für die Nintendo Switch erscheinen

Nintendo Switch

| Software
Marvelous hat die Veröffentlichung von Gal Metal für Europa angekündigt. Bereits diesen Herbst soll das Rhythmus-Spiel sowohl im Nintendo eShop der Nintendo Switch als auch auf einer Softwarekarte erscheinen. Doch worum geht es eigentlich in diesem musikalischen Spiel? Die Konzerte sind dazu da, um außerirdische Invasoren abzuwehren, denn diese haben diverse Metal-Klänge vernommen und konnten mit dem Headbanging gar nicht mehr aufhören, weswegen einige deswegen verendeten und dadurch die Aliens auf Rache aus sind.

Auf der Erde angelangt, treffen sie auf einen Jungen und die Schlagzeugerin Rinko, welche beide für die Zwecke der Aliens genutzt werden sollen. Da die Aliens sich aber nicht für eine der beiden Personen entscheiden können, werden die beiden einfach fusioniert. Nun haben sich die Verschmolzenen mit anderen Mitgliedern des K.M.G., des Kichijoji-Metal-Girls-Club, verbündet, um die Kreaturen mit acht Tentakeln durch die Kraft des Metals zu vertreiben.

Die Handlung selbst wird in Episoden in Text und animierten Manga-Abschnitten erzählt. Am Ende einer jeden Episode erwartet euch ein Konzert. In Gal Metal kommt auch die Bewegungssteuerung zum Einsatz und ihr werdet eure eigenen "Drumlines" aus dutzenden Beats erstellen können. Doch Musik ist nicht alles, denn zwischen den Konzerten werdet ihr ein normales Leben mit Teilzeitjobs, Jam-Sessions und Gesprächen erleben. Hier ein Trailer und drei Screenshots vom Spiel:




Was meint ihr? Klingt dieses Spiel nach einer spaßigen Metal-Mischung oder könnt ihr den Klängen nichts abgewinnen?

Quelle: Marvelous Europe Limited, Twitter (Marvelous Games), YouTube (Marvelous Games)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board