Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Japan: Soundtrack zu Xenoblade Chronicles 2 über 15.000 Mal verkauft – Fehler bei manchen CDs entdeckt

Nintendo Switch

| Software
Am 23. Mai erschien der hochgelobte offizielle Soundtrack zum JRPG-Abenteuer Xenoblade Chronicles 2 als digitale Version bei uns in Europa, in Japan hingegen durften sich Fans der Musikstücke am selben Tag auf drei verschiedene Soundtrack-Pakete freuen. Basierend auf den Angaben der japanischen Nachrichtenseite Oricon konnte sich die Musiksammlung in Japan auf den neunten Platz der bestverkauften Alben in ihrer Startwoche mausern. Vom 23. Mai bis zum 27. Mai konnten sich demnach 14.953 Exemplare der Standard-Edition absetzen, wobei wir wissen, dass die besondere Type A-Variante des Soundtracks, welche auf nur 2.000 Einheiten limitiert war, vollständig ausverkauft wurde, sodass wir insgesamt auf fast 17.000 Einheiten gelangen.

Neben den Soundtrack-Zahlen erfahren wir nun auch von einem seltsamen Fehler, der bei den Type B- und Type C-Varianten des Soundtracks auftaucht. Es scheint einen fehlerhaften Übergang zwischen dem neunten und zehnten Musikstück der zweiten CD zu geben, bei welchem die letzten zehn Sekunden des neunten Musikstücks zu Beginn des zehnten Musikstücks abgespielt werden. Hersteller Procyon Studio ist sich über dieses Missgeschick im Klaren und bietet ab sofort ein Online-Formular an, bei welchem man seine Daten hinterlegen sowie seinen Kauf des Soundtracks bestätigen kann, um eine Ersatz-CD zu erhalten. Diese Ersatz-CDs werden beginnend mit dem Ende von Juni 2018 versandt. Dieser Service kann bis zum 30. Juni 2021 genutzt werden. Um vom Service Gebrauch machen zu können, muss man in Japan leben, weshalb Personen, welche sich die physischen Type B- oder Type C-Versionen importiert haben, in diesem Fall Pech haben.

Habt ihr auch beim Soundtrack zugegriffen? Und seid ihr von dem neu entdeckten Problem betroffen?

Quelle: Perfectly Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board