Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Dataminer finden komplett neuen Spielmodus in Splatoon 2

Nintendo Switch

| Software
Vor einer Weile entdeckten Dataminer des erfolgreichen Mehrspieler-Shooters Splatoon 2 Daten für einen neuen Spielmodus, welcher scheinbar mit Raketen zu tun haben sollte. Spieler vermuteten, dass daraus schlussendlich der Muschelchaos-Modus entstanden sei, doch dies scheint nicht der Fall zu sein, wie neue Entdeckungen von Dataminern nahelegen. In einem Video präsentieren gewitzte Spieler Überreste der Daten eines komplett neuen Spielmodus. Dabei handelt es sich wirklich nur um Überreste, sodass viele Daten wie etwa Modelle oder ordentliche Animationen fehlen, die Grundmechaniken des neuen Modus konnten aber rekonstruiert werden.

Das Ziel im neuen Raketen-Modus ist es, den wunden Punkt einer Rakete, welche in der Mitte der Arena erscheint, so lange abzuschießen, bis diese sich zum Starten bereitmacht und dann stationenweise Kurs auf die gegnerische Basis nimmt. Nach dem Abheben hinterlässt die Rakete eine Art Düse, welche einen weitreichenden Strahl abfeuern kann, was zu eurem Vorteil genutzt werden kann. Gameplay-Material zu den Mechaniken des neuen Modus haben die Dataminer auch bereits hochgeladen.



Habt ihr mit einem weiteren Modus für Splatoon 2 gerechnet? Denkt ihr, der Modus wird am 9. Juni angekündigt, an dem uns große Splatoon-Neuigkeiten erwarten sollen?

Quelle: reddit


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board