Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Reggie über die Multiplayer-Aspekte der Nintendo Switch

Nintendo Switch

| Sonstige
Die Nintendo Switch ist eine Konsole, welche darauf ausgelegt wurde mit Freunden zu spielen. Das merkt man alleine schon daran, dass es zwei Joy-Con gibt und nahezu jedes Spiel mit einem dieser Joy-Con spielbar ist. Unter anderem auch deswegen hat Nintendo seit Veröffentlichung unseres Lieblingshybriden einige Multiplayer-Titel wie ARMS, Splatoon 2, oder auch Mario Kart 8 Deluxe auf die Konsole gebracht. Nun meldet sich Präsident von Nintendo of America, Reggie Fils-Aime diesbezüglich zu Wort. Er bestätigt, dass der Multiplayer einer der Schlüsselaspekte für die Nintendo Switch ist, dennoch werden laut ihm Singleplayer-Spiele nicht vernachlässigt. Hier seine genauen Worte:

Zitat von Reggie Fils-Aime:

Einer der wichtigsten Aspekte an der Nintendo Switch ist die Tatsache, dass man jederzeit einen Joy-Con hervorholen kann und diesen jemandem, der die ganze Zeit nur zugeschaut hat, geben kann. Dennoch wird die Nintendo Switch nicht Multiplayer-Exklusiv, wir werden weiterhin wundervolle Singleplayer-Erfahrungen wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild bieten. Die Möglichkeit eine Multiplayer-Erfahrung zu bieten war einer der Kernaspekte der Nintendo Switch.

Benutzt ihr die Nintendo Switch lieber für Single- oder Multiplayer-Spiele?

Quelle: IGN


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board