Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Mario Kart 8 Deluxe kann nun auch mit dem Motorrad aus Nintendo Labo gespielt werden – Software-Update 1.5.0 veröffentlicht

Nintendo Switch Nintendo Labo

| Software
Nintendo hat heute Morgen angekündigt, dass Mario Kart 8 Deluxe ab sofort mit dem Toy-Con-Motorrad aus dem Nintendo Labo: Toy-Con 01 - Multi-Kit gespielt werden kann. Dabei kann dies sowohl im TV-Modus als auch mit der Nintendo Switch im entsprechenden Toy-Con erfolgen. Dies ermöglicht auch ein heute veröffentlichtes Software-Update mit der Nummer 1.5.0, welches für die Funktionalität des Toy-Con-Motorrades Pflicht ist. Hier eine Übersicht über die Änderungen:
  • Unterstützt die Nutzung des Toy-Con-Motorrades aus dem Nintendo Labo: Toy-Con 01 - Multi-Kit
    • Die Nutzung kann über ein spezielles Toy-Con-Menü aktiviert und deaktiviert werden.
    • Vor Beginn eines Rennens müssen die Joy-Con in das Toy-Con-Motorrad gesteckt werden.
    • Bei Benutzung des Toy-Con-Motorrads wechselt die Kamera in eine "Über-die-Schulter-Perspektive" um die Immersion zu steigern.
    • Um auf die normale Sicht zurückzukehren, muss die untere Richtungstaste am linken Toy-Con gedrückt werden.
  • Behebung eines Fehlers, der nach Turnier-Erstellung auftrat, sodass die "Suche nach Code"-Funktion nicht mehr funktioniert.
  • Behebung eines Fehlers, der ein Weiterspielen nach Kollision mit einem Super-Steinblock unmöglich machte.
  • Um Online spielen zu können, ist das neueste Update vonnöten.
  • Nach Download des Updates ist es nicht mehr möglich, mit anderen über ein lokales Netzwerk zu spielen, wenn diese nicht das neueste Update installiert haben.
Ein entsprechender Trailer wurde ebenso von Nintendo veröffentlicht:



Quelle: YouTube (Nintendo Labo DE), Nintendo (1), (2)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board