Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

gamescom 2018 // Nintendo stellt Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country näher vor – Neues Update für das Hauptspiel in wenigen Minuten verfügbar Update 1

Nintendo Switch

  • gamescom
| Software
Die gamescom neigt sich langsam ihrem Ende zu. Während für viele Besucher Super Smash Bros. Ultimate im Mittelpunkt stand, konnten sich vor wenigen Minuten Xenoblade Chronicles 2-Fans über ein gut 30-minütiges Video freuen. Dieses bestand im Großen und Ganzen aus zwei Teilen. Den größten Teil der RedCube-Präsentation nahm die Vorstellung von Xenoblade Chronicles 2: Torna ~ The Golden Country ein. Zu sehen waren neben neuen Gebieten auch das aktualisierte Kampfsystem, neue Harmoniemechaniken und sogar eine Story-Zwischensequenz mit englischer Sprachausgabe. Es wurde im Übrigen bestätigt, dass auch der Story-DLC zwei Audiosprachen unterstützt. Neben Englisch könnt ihr auch japanische Stimmen auswählen.

Während die Veröffentlichung von Torna ~ The Golden Country noch etwas dauert, kündigte Nintendo an, dass in wenigen Minuten das Update 1.5.2 für das Hauptspiel veröffentlicht wird. Für Besitzer des Erweiterungspasses gibt es dann zwei neue Klingen. Neben der neuen Klinge "Corvin" wird auch die Protagonistin aus Xenoblade Chronicles X, Elma, mit von der Partie sein.



UPDATE – vom 24.08.2018 um 17:36 Uhr

Nach der Präsentation lud Nintendo auf seinen verschiedenen YouTube-Kanälen einzelne Videos zu Torna ~ The Golden Country hoch. Neben einem seperaten Video, welches seinen Fokus auf Elma legt, zeigt man auch einen neuen Story-Trailer mit allerhand actionreichen Szenen aus der kommenden Spielerweiterung.





Auf Twitter stellte man zudem die neue Seltene Klinge Corvin vor, die für Käufer des Erweiterungspasses im Hauptspiel verfügbar ist.



Wie gefallen euch die neu vorgestellten Inhalte?

Quelle: YouTube (Nintendo DE), Nintendo, Twitter (Nintendo DE)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board