Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Ein neues Digimon Story-Spiel befindet sich in Entwicklung – Digimon Survive ist zu 30% fertiggestellt

Nintendo Switch

| Software
Die aktuelle Ausgabe der Famitsu liefert uns neue Informationen zu Digimon Survive. Producer Katsuaki Tsuzuki und Chief Producer Kazumasa Habu teilten in dem Magazin einige Details zum Spiel. So wurde bekannt gegeben, dass die Entwicklung zu 30% abgeschlossen sei. Außerdem befindet sich auch ein neues Digimon Story-Spiel in Entwicklung. Allerdings benötige die Entwicklung noch mehr Zeit, daher müssen wir auf erstes Bildmaterial noch warten. Bislang wurden für den neuen Ableger der Digimon Story-Reihe noch keine Konsolen genannt. Da das kommende Digimon Survive schon für Nintendo Switch erscheint, könnte das mit dem neuen Digimon Story-Spiel ebenfalls geschehen.

Folgende Details wurden in der Famitsu zu den kommenden Digimon-Spielen geteilt:
  • Ein neues Digimon Story-Spiel befindet sich in Entwicklung. Die Entwicklung benötigt aber noch mehr Zeit.
  • Aus diesem Grund wird Digimon Survive entwickelt, damit die Fans bis dahin neue Inhalte bekommen. Die Entwickler hoffen, dass daraus eine weitere Reihe entsteht.
  • In DIgimon Survive gibt es Charaktere, die in Abhängigkeit von euren Entscheidungen im Spiel sterben können. Auch wird es Sachen geben, die nicht im Anime umgesetzt werden konnten.
  • Das bedeutet nicht, dass es unterschiedliche Enden geben wird, aber das Szenario kann unterschiedliche Wege einschlagen, je nachdem welche Entscheidungen ihr im Spiel trefft.
  • Zurzeit sind drei Routen vorgesehen. Unter Umständen könnte noch eine Extra-Route hinzukommen.
  • Eure Entscheidungen wirken sich auch auf die Kämpfe aus. Hinsichtlich Gegner-Status, dem Status eurer Verbündeten und den Bedingungen für den Sieg kann es Unterschiede geben.
  • Auch Digitationen sind abhängig von euren Entscheidungen im Spiel und wirken sich darauf aus, in welches Digimon euer Partner digitiert.
  • Im Spiel gibt es über 100 Digimon und weitere Extras. Die Entwickler fokussierten sich dabei nicht auf die Zahl der Digimon, sondern darauf, dass Digimon für Digimon Survive gewählt wurden, die auch in die Atmosphäre der dortigen Welt passen.
  • Die Entwicklung von Digimon Survive ist zu 30% abgeschlossen.


Digimon Survive erscheint 2019 in Europa für PlayStation 4, Nintendo Switch, Xbox One und PC.

Quelle: Nintendo Soup, Siliconera


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board