Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo Switch Online: Weitere Informationen zu Cloud-Speicherung und NES-Spielen

Nintendo Switch NES

| Software
Auf der englischsprachigen Webseite zu Nintendo Switch Online gab Nintendo einige weitere Details bekannt. So wurde bekanntgegeben, dass die Cloud-Speicherung nicht nach Ablauf der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft funktionieren wird. Das bedeutet, dass ihr nicht auf die älteren Spielstände zugreifen könnt, sollte eure Mitgliedschaft auslaufen. Weitere Details findet ihr in der folgenden Auflistung:
  • Wenn Nintendo Switch Online startet, wird es möglich sein eine 7-tägige kostenlose Testmitgliedschaft zu erwerben. Solltet ihr eine automatische Verlängerung nicht deaktiviert haben, so wird die Mitgliedschaft automatisch in eine 30-tägige Mitgliedschaft umgewandelt.
  • Falls ihr bereits Mitglied seid und die Mitgliedschaft verlängert, ist es möglich ein weiteres Abo zu erwerben. Habt ihr beispielsweise noch 35 Tage Nintendo Switch Online und kauft eine 365-tägige Mitgliedschaft, habt ihr am Ende 400 Tage übrig. Es kann insgesamt bis maximal drei Jahre aufgestockt werden. Die Kombination kann aber nicht zwischen Familienmitgliedschaft und individueller Mitgliedschaft aufgestockt werden. Bestellt ihr eine Familienmitgliedschaft während einer individuellen Mitgliedschaft, verfallen eure Resttage.
  • Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft ist accountgebunden, das heißt, ihr könnt diese unter dem gleichen Account auf mehreren Konsolen anwenden.
  • Die Cloud-Speicherung wird beim Ablaufen der Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft nicht mehr online gespeichert werden. Es kann also auch nicht auf die alten Daten zugegriffen werden, sollte die Mitgliedschaft auslaufen.
  • Nintendo Entertainment System – Nintendo Switch Online kann sieben Tage ohne eine Internetverbindung gestartet werden. Nach sieben Tagen muss die Konsole wieder mit dem Internet verbunden werden.
Auf den Konsolen der Konkurrenz werden die Cloud-Speicherdaten auch nach Ablauf der Mitgliedschaft für eine bestimmte Zeit gespeichert, sie können nur nicht erneuert werden. Findet ihr es schlimm, dass Nintendo nicht die Daten auch nach Ablauf der Mitgliedschaft speichert?

Quelle: Nintendo UK


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board