Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Gerüchte zur The Legend of Zelda-Attraktion aus Universal Studios Florida

Sonstiges

  • Gerücht
| Sonstige
Passend zur Erstellung der Nintendo-Themenparks, Super Nintendo World, in Universal Studios Japan, Universal Orlando Resort und Universal Studios Hollywood sind erste Gerüchte zur Realisierung für die Nintendo-Attraktionen in Florida durchgesickert. Die Kollegen von ThemeParkUniversity haben ein paar Insider-Informationen erhalten, die aus mehreren Quellen stammen:
  • Die Zelda-Sektion wird den gesamten "Lost Continent" in "Islands of Adventure" ersetzen
  • Dieser erstreckt sich vom "Seuss Landing" bis zum "Hogsmeade and the Wizarding World of Harry Potter"
  • Hinweis: Lost Continent ist ein Themenpark in den Universal Studios Florida, in dem Attraktionen, Restaurants usw. zu finden sind, die nicht in anderen Themengebiete passen
Ob allerdings Teile der bisherigen Attraktion recycelt oder komplett neu errichtet werden, ist bislang noch nicht bekannt.

Auch andere Gerüchte zum allgemeinen Aufbau von Super Nintendo World sind ebenfalls durchgesickert:
  • Der Umfang und die Strategie von Universal Orlando Resort wurde geändert, um mit Disney besser zu konkurrieren
  • In Universal Orlando Resort wurde zuerst keine Errichtung von Nintendo-Attraktionen geplant, allerdings verwarf man diese Pläne, um Nintendo-Inhalte anbieten zu können
  • So soll es Nintendo-Attraktionen an drei Standorten des Parks geben: Universal Studios Florida, Islands of Adventure und der noch zu benennende neue Park
  • Die Mario Kart-Attraktion, die in den Universal Studios Japan eröffnet wird, war auch für Orlando geplant
  • Nun soll diese doch für den Park in Florida kommen
  • Auch Pokémon und Kirby werden eigene Attraktionen in Universal Studios Florida erhalten
Quelle: themeparkuniversity


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board