Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Paladins: Update 1.6 bringt neuen Champion, neue Karte und vieles mehr

Nintendo Switch

| Software
Ein neues großes Update für Paladins: Champions of the Realm steht bevor. Mit der Spieleversion 1.6 wird der Helden-Shooter um einige neue Inhalte bereichert, die wir euch nun vorstellen wollen. Das große Highlight des Updates stellt ein neuer Champion der Schaden-Kategorie dar – Dredge, Admiral des Abgrunds. Dessen Fertigkeiten, Talente und Karten findet ihr im Spoiler-Kasten. Zwei Videos stellen dabei die wichtigsten spielerischen Eigenheiten und die geschichtlichen Hintergründe des neuen Champions vor:

Spoiler anzeigen
Rolle: Schaden

LP: 2200

Fertigkeiten:
  • [Waffe] Verfluchte Haubitze: Feuere alle 0,7s ein explosives Projektil ab, das 800 Schaden verursacht. Beim Nachladen wird ein langsames Projektil abgefeuert, das 1000 Schaden verursacht.
  • [Alternativfeuer] Breitseite: Feuere drei Projektile ab, die nach 2s Zündungszeit je 950 Schaden verursachen.
  • [Fertigkeit 1] Harpune: Schleudere eine durchbohrende Harpune, die getroffenen Gegnern 800 Schaden zufügt und sie 2s lang um 50% verlangsamt.
  • [Fertigkeit 2] Abkürzung: Stelle bis zu zwei Portale auf, zwischen denen du hin und her reisen kannst.
  • [Überkraft] Krake: Erzeuge einen Riss des Abgrunds, aus dem nach 2s Tentakel herausschnellen und im Gebiet 4000 Schaden verursachen.
Talente:
  • [Standard] Versenken: [Waffe] Dein beim Nachladen abgefeuertes Projektil explodiert nun und verursacht Flächenschaden.
  • [Stufe 2] Abgrundstachel: Die Harpune bleibt nun in der Umgebung stecken und explodiert für 1000 Schaden, wenn sich Gegner nähern.
  • [Stufe 8] Schleudern: Harpune hat keine Abklingzeit und verlangsamt nicht mehr.
  • [Stufe 12] Freibeuter: Verbündete können deine Abkürzung verwenden.
Karten:
  • Schlachtschiff: Erhöht deine maximale Basisgesundheit um {50|50} LP.
  • Seebär: Unter 50% Gesundheit erhältst du um {5|5}% erhöhte Heilung.
  • Kanonendeck: Dein Munitionszähler erhöht sich um {1|1}.
  • Henkerszorn: Fällst du unter 50% LP, erhältst du 3s lang einen Schild mit {150|150} LP.
  • Fernrohr: Gegner innerhalb von {10|10} Einheiten der Projektile von Breitseite werden offenbart.
  • Sorgloses Sperrfeuer: Triffst du mit Breitseite, wirst du {50|50} LP geheilt.
  • Abgrundkanone: Triffst du mit Breitseite, wird {1|1} Munition erzeugt.
  • Leinen los: Breitseite erhöht das Nachladetempo 5s lang um {8|8}%.
  • Rumpfdurchbohrer: Harpune fügt Schilden {75|75}% Bonusschaden zu.
  • Tödlicher Spieß: Triffst du mit Harpune, wirst du {80|80} LP geheilt.
  • Mann über Bord: Erhöht die Verlangsamung durch Harpune um {5|5}%.
  • Verfluchte Waffen: Verwendest du Harpune, wird {1|1} Munition erzeugt.
  • Über die Planke: Verwendest du eine Abkürzung, wirst du {100|100} LP geheilt.
  • Große Schatzkammer: Dein erster Sprung innerhalb von {1|1}s nach Verwendung einer Abkürzung wird verstärkt.
  • Seemannsknoten: Nach Verwendung einer Abkürzung erhöht sich dein Lauftempo 2s lang um {8|8}%.
  • Dunkler Handel: In der Nähe einer Abkürzung wirst du jede Sekunde { 50|50} LP geheilt.





Ebenfalls dürfen sich Paladins-Spieler auf eine neue Karte für den Spielmodus Offensive freuen – Port Ganovis. Diese wird in einem kurzen Trailer präsentiert:


Die offiziellen Patchnotes könnt ihr hier einsehen. Dort erfahrt ihr Weiteres zu Balance-Anpassungen und neuen Skins, die mit dem Update Einzug ins Spiel erhalten werden.

Quelle: Paladins, YouTube (Paladins), Twitter (Paladins Deutschland)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board