Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Seltsamer Glitch in The Legend of Zelda: Breath of the Wild sorgt für Probleme mit der Schwerkraft und dem Boden

Nintendo Switch Wii U

| Software
In The Legend of Zelda. Breath of the Wild wurden bereits einige Glitches entdeckt. Nun wurde ein neuer Glitch in einem Video festgehalten. Dabei passierte es einem Spieler, dass er einen Echsalfos, der an einer Säule rastete, in der Luft umher schieben kann. Die Schwerkraft galt für diesen Gegner offensichtlich nicht mehr. Zudem scheint es daraufhin Probleme mit dem Boden zu geben, sodass Links Füße unter dem Boden verschwinden. Dadurch hat eine Gruppe von Gegnern erhebliche Probleme, Link ausfindig zu machen und auch das Reiten einer Sandrobbe sieht ziemlich seltsam aus.



Habt ihr auch schon den ein oder anderen Glitch in The Legend of Zelda: Breath of the Wild bemerkt?

Quelle: YouTube (ドリルカラマリ* ゲーム動画ch *)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board