Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Splatoon 2: Erstes Videomaterial zur nächsten Spezialwaffe veröffentlicht

Nintendo Switch

| Software
Schon seit dem Ankündigungstrailer von Version 4.0 für Splatoon 2 wissen wir von zwei neuen Spezialwaffen, wovon eine die Cool-Kugel ist, welche seit einigen Wochen mit den neuen Kensa-Waffen daherkommt. Im Trailer war außerdem eine Art riesiger Spielzeughammer zu sehen. Nun erreichen uns dank des japanischen Splatoon-Twitter-Accounts neue Bilder und ein Video.



Anhand des Videos lässt sich gut sehen, wie sich die Waffe steuern lässt. So lauft ihr mit dem Hammer durch die Gegend und schlagt dabei dauerhaft zu. Außerdem lässt sich die neue Spezialwaffe mit R werfen – am besten natürlich auf Gegner – und in der Luft schwingen. Allerdings sollte man in gegnerischem Territorium aufpassen, da man zwar von vorne nicht allzu viel abbekommen kann, aber dafür hinten ungeschützt ist.


Wie sich außerdem aus dem Tweet entnehmen lässt, wird das Update 4.2, welches diese Spezialwaffe hinzufügen wird, am 7. November 2018 erscheinen.

Was ist euer erster Eindruck zur neuen Spezialwaffe?

Quelle: Twitter (Splatoon)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board