Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

SEGA Ages: Erscheinungstermin von Phantasy Star bekannt – Neue Infos zur weiteren Entwicklung der Spiele-Reihe

Nintendo Switch Nintendo eShop

| Software
Zuletzt berichteten wir vergangenen Monat darüber, dass die Entwickler der SEGA Ages-Reihe die Möglichkeit von der Aufnahme ausgewählter Dreamcast-Titel in die Spiele-Reihe diskutiert haben. In einem Interview sprachen Naoki Horii, Produzent Kagasei Shimomura and Director Rieko Kodama nun über den dritten Titel der Reihe, SEGA Ages: Phantasy Star, sowie über weitere geplante Titel.

Nachdem Ende Oktober bekannt gegeben wurde, dass SEGA Ages: Phantasy Star am 31. Oktober in Japan erhältlich sein würde, warteten Fans des Titels im Westen weiterhin auf einen Erscheinungstermin. Doch stünde nun auch das Erscheinungsdatum für den Westen fest. So sollt ihr ab dem 15. November die Möglichkeit haben, den Titel im Nintendo eShop der Nintendo Switch zu erwerben. Dabei soll das Spiel alle zusätzlichen Optionen der PS2-Version des Titels, wie beispielsweise die Anpassung der Laufgeschwindigkeit, im neuen Ages Modus anbieten.

Auf die Entwicklung der drei bisher in Japan erschienenen Titel der Reihe zurückblickend, habe das Team festgestellt, dass es sich den Entwicklungsprozess deutlich leichter und weniger zeitaufwändig vorgestellt habe. Doch soll die Entwicklung weiterer Titel aufgrund der mittlerweile gesammelten Erfahrung künftig schneller und besser funktionieren, auch wenn nicht alle Spiele, die ursprünglich noch bis Ende 2018 erscheinen sollten, zum geplanten Zeitpunkt veröffentlicht werden könnten.

Zur Zeit arbeite das Team an SEGA Ages: Virtua Racing, bei dem man sich an der originalen Arcade-Version orientiere, und gleichzeitig versuche, diese zu verbessern. Künftig werde man definitiv auch die Möglichkeit untersuchen, Dreamcast-Titel in die SEGA Ages-Reihe aufzunehmen. Doch versuche man zunächst, einen bestimmten SEGA NAOMI-Titel auf die Nintendo Switch zu bringen. Um welchen Titel es sich dabei handelt, gab das Team nicht preis. Shimomura äußerte sich zudem zu den Umfrageergebnissen der Tokyo Game Show 2018. Die von den Fans gewünschten Spiele würde man für eine Season 2 von SEGA Ages in Betracht ziehen. Derzeit sei für die erste Season ein Umfang von 15 Spielen geplant.

Was denkt ihr, an welchem bisher noch geheimen Titel das Team arbeiten könnte?

Quelle: DualShockers


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board