Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Japan: Update zu Work x Work verbessert das Spielerlebnis – "Apple Pack"-DLC ab sofort erhältlich

Nintendo Switch Nintendo eShop

| Software
Im Juli kündigte das japanische Entwicklerstudio FuRyu das Rollenspiel Work x Work in Japan für die Nintendo Switch an. Während Spieler seit dem 04.10.2018 in die Rollen des in Ungnade gefallenen Kronprinzen Elric Bausch und dem armen Arbeiter Pochi Otto schlüpfen, um den finsteren Dämonenkönig herausfordern zu können, veröffentlichte FuRyu nun ein neues Update, welches das Spielerlebnis deutlich verbessern soll. So wurde unter anderem das Abspielen der Grafik und der Karte flüssiger gestaltet und die Ladezeiten deutlich verkürzt. Die Veränderungen könnt ihr euch im nachfolgenden Video anschauen:



Außerdem veröffentlichte FuRyu mit dem Apple Pack-DLC neuen herunterladbaren Content für das Spiel. Dort müssen Spieler einer jungen Frau helfen, einen Prinzen zu finden. Dieser muss mit einem speziellen Milchshake für sich gewonnen werden. Die Frage jedoch ist, ob diese geheimnisvolle Frau wahre Absichten mit dem Prinzen hat.

Zum aktuellen Zeitpunkt ist nicht bekannt, ob und wann Work x Work auch hierzulande erscheinen wird. Wir halten euch dahingehend natürlich auf dem Laufenden. Würdet ihr euch über eine lokalisierte Version des Rollenspieles freuen?

Quelle: 4gamer.net


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board