Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Japan: Erste Daten deuten auf überragende Verkaufszahlen für Super Smash Bros. Ultimate hin

Nintendo Switch

| Charts
Wie wir heute Morgen schon berichten konnten, legte Super Smash Bros. Ultimate einen sehr guten Start in Großbritannien hin, wo es in der ersten Woche nach Verkaufsstart den ersten Platz der Charts belegen konnte. Ähnliche Neuigkeiten gibt es auch aus Japan, denn erste Zahlen legen nahe, dass der überaus beliebte Prügler aus dem Hause Nintendo hier sogar ein noch stärkeres Debüt abgeliefert haben dürfte. Dies geht auf eine Veröffentlichung von Morgan Stanley zurück, nach der in der ersten Verkaufswoche in Japan etwa 1,3 Millionen Exemplare abgesetzt werden konnten. Die Informationen basieren auf den Aufzeichnungen der Famitsu. Auch wenn die Daten wahrscheinlich noch nicht vollständig sind, können wir wohl schon jetzt von einem ausgesprochen guten Start für Super Smash Bros. Ultimate in Japan ausgehen.

Sollten sich diese Bewahrheiten, wäre dies die größte Eröffnung eines von Nintendo veröffentlichten Spiels in Japan außerhalb der Pokemon-Serie und damit auch das bisher beste Debüt für ein Super Smash Bros.-Spiel. Zum Vergleich findet ihr hier einen Überblick über die bisherigen Launch-Verkäufe der Super Smash Bros.-Reihe:
Warten wir also auf eine vollständige Auflistung der Verkaufszahlen aus dem Land der aufgehenden Sonne, die wir euch im Laufe der Woche präsentieren werden. Seid ihr genauso beeindruckt von den Verkaufszahlen des Spiels?

Quelle: ResetEra


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board