Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nintendo teilt viele neue Informationen zu Kirby und das extra magische Garn – Artworks und Screenshots inklusive

Nintendo 3DS

| Software
Auf der offiziellen japanischen Webseite zu Kirby und das extra magische Garn teilt Nintendo einige neue Informationen zur Neuauflage für den Nintendo 3DS des Wii-Originals mit, das hierzulande am 08. März erscheint. Zunächst geht es um Kirbys Fähigkeiten im Spiel, von denen es insgesamt sechs geben wird. Auch in Woll-Form passt sich Kirbys Aussehen dabei an die entsprechende Fähigkeit an:
  • Mit Stricknadeln ausgestattet werft ihr große Garnbälle auf eure Gegner.
  • Aus einem Draht formt Kirby ein Schwert, mit dem er ordentlich austeilt.
  • Aus Knöpfen werden Bomben, mit denen ihr viele Dinge zerstören könnt.
  • Nylon verbessert Kirbys Sprung und kann zusätzlich Perlen anziehen.
  • Aus einer Spule wird ein Jo-Jo, dank dem ihr über große Entfernungen hinweg angreifen könnt.
  • Ausgestattet mit einem Nadelkissen wirft Kirby Nadeln in verschiedene Richtungen.

In einem neuen „teuflischen“ Schwierigkeitsgrad erwartet euch eine größere Herausforderung, die sich in Form neuer „teuflischer“ Gegner bemerkbar macht. Diese verlangen euch einiges ab:


In zwei Minispielen seid ihr als Meta Knight oder König Dedede unterwegs, die selbstverständlich ebenfalls aus Wolle bestehen:


Scannt ihr einen der Kirby-amiibo ein, so schaltet ihr besondere Kopfbedeckungen für Kirby frei, von denen ihr euch hier schon einmal einen Eindruck verschaffen könnt:


Kirbys Heim kann auch in der Neuauflage für den Nintendo 3DS wieder dekoriert werden. Dabei stehen euch einige neue Möbelstücke zur Verfügung, die ihr beispielsweise durch das Absolvieren der oben genannten Minispiele freischalten könnt:


Werdet ihr euch Kirbys altes, neues Abenteuer für den Nintendo 3DS zulegen?

Quelle: Nintendo, Nintendo Everything


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board