Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Gerücht: Findet kommende Woche eine Nintendo Direct-Präsentation statt?

Nintendo Switch

  • Gerücht
| Software
Wer ist eigentlich dieser king zell, über den derzeit wieder alle reden? Dieser ResetEra-User ist oftmals durch richtige Aussagen aufgefallen. So hat er beispielsweise den exakten Termin der offiziellen Ankündigung von Pokémon: Let's Go, Pikachu/Evoli! und Animal Crossing für Nintendo Switch vorhergesagt. Dieses Jahr hat er bereits die Indie Highlights-Präsentation richtig vorhergesagt (wir berichteten). Abgesehen davon stellt er eine Behauptung auf, welche Spiele alle in diesem Jahr erscheinen könnten. So benannte er ein 2D-Spiel, bei dem es sich laut einer späteren Aussage um ein The Legend of Zelda-Spiel handeln soll. Dass The Legend of Zelda: Link's Awakening auf dem Nintendo 3DS neu aufgelegt werden soll, darüber brodelt die Gerüchteküche bereits seit mehreren Jahren und womöglich könnte es dieses Jahr wirklich erscheinen. Bei der Trilogie, die er zuvor nicht genau betitelt hatte, soll es sich um die Metroid Prime Trilogy handeln.

Nun aber zu konkreten Daten. Laut einer Aussage von king zell im Nintendo Direct-Thread soll die 13 eine Glückszahl sein. Ob die Aussage darauf anspielt, dass am 13. Februar eine Nintendo Direct stattfinden wird? Nicht unwahrscheinlich, vielleicht sehen wir ja am 13. Februar eine Nintendo Direct-Ankündigung oder sogar die gesamte Präsentation.

Hat das Warten endlich ein Ende?

Quelle: ResetEra (1), (2)


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board