Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Umfrage der Woche: Sollte Super Smash Bros. Ultimate größere Inhaltsupdates erhalten?

Nintendo Switch

  • Umfrage
| Software
Einen wunderschönen Nachmittag wünsche ich allen Leserinnen und Lesern, die sich wieder einmal hier eingefunden haben, um an der Umfrage der Woche mitzumachen. Wie jeden Sonntag haben wir wieder ein spannendes Thema für euch auf Lager, zu dem wir eure Meinung wissen wollen. Zuvor aber der übliche Blick zurück.

Umfrage der letzten Woche:

Ein kleines Nintendo Switch-Modell ist in jüngster Zeit immer wieder Thema der Gerüchteküche. Neu aufgewärmt wurde das Thema, als die japanische Nikkei von einer solchen Hardware gehört haben will. Das nahmen wir als Basis unserer letzten Umfrage der Woche, bei welcher wir von euch wissen wollten, wie es um das Interesse an einer kleineren Nintendo Switch-Konsole bestellt ist. Bedanken dürfen wir uns dieses Mal bei satten 560 Teilnehmern, die ihre Meinung mit uns geteilt haben. Vielen Dank! Hier die Ergebnisse:
  1. Nein, ich brauche neben meiner bisherigen Nintendo Switch keine kleinere. (427) - 76 %
  2. Ja, das würde mir total gut gefallen, obwohl ich bereits eine Nintendo Switch besitze. (83) - 15 %
  3. Nein, auch eine kleine Nintendo Switch würde mich nicht vom Kauf überzeugen. (25) - 4 %
  4. Ja, dann würde ich mir auch endlich eine Nintendo Switch kaufen. (6) - 1 %
Eine eindeutige Mehrheit von 76 % kann auf eine kleine Nintendo Switch verzichten. Augenscheinlich sind die meisten mit ihrem bisherigen Gerät zufrieden oder wollen schlichtweg kein Geld für ein fast identisches Zweitgerät ausgeben. Immerhin noch 15 % zeigen sich von der Idee eines kleineren Systems angetan, auch wenn sie bereits eine Nintendo Switch besitzen. Nur 4 % würde weiterhin keine Nintendo Switch erwerben wollen, 1 % würde dann hingegen besonders gerne zugreifen. Alle weiteren Meinungen und Kommentare findet ihr in der vergangenen Umfrage.

Umfrage der Woche:

Lange Zeit ist es absehbar gewesen, nach schon wenigen Tagen ist es Realität geworden. Super Smash Bros. Ultimate ist ein Riesenerfolg. Mit schon über 12 Millionen verkauften Exemplaren gehört Nintendos neuester Ableger seiner Beat 'em up-Serie schon jetzt zu den erfolgreichsten Nintendo Switch-Spielen überhaupt. Bis Anfang 2020 will man das Spiel mit neuen Inhalten versorgen. Primär soll es dabei neue Kämpfer, Stages und Musikstücke geben, welche alle Teil des kostenpflichtigen Fighters Pass-Pakets sind. Erst kürzlich erschien die Piranha-Pflanze als erster DLC-Kämpfer, den sich Besitzer des Spiels schon vorab sichern konnten.

Aber auch abseits dieser DLC-Pläne wird das Spiel durch kostenlose Inhaltsupdates erweitert. So veranstaltet man etwa regelmäßig neue Geisterevents, bei welchen die Geistertafel um spezielle, neue Geister ergänzt wird oder aber manche Geister verstärkt anzutreffen sind. Genauso führte man zuletzt die Möglichkeit ein, die Geistertafel mit bis zu vier Spielern spielen zu können. Großartige weitere kostenlose Updates halten sich jedoch in Grenzen. Von beliebten Modi wie dem Home Run-Wettkampf oder dem Stage-Editor fehlen weiterhin jede Spur.

Deshalb wollen wir euch heute fragen, ob Nintendo größere (kostenlose) Inhaltsupdates für Super Smash Bros. Ultimate veröffentlichen sollte, die über die Inhalte der bisherigen DLC-Pläne hinausgehen, oder nicht. Stimmt in unserer Umfrage ab und ergänzt eure Meinung doch durch einen Kommentar im Kommentarbereich. Was würdet ihr euch konkret wünschen? Wir sind schon sehr gespannt!
Sollte Super Smash Bros. Ultimate größere Inhaltsupdates erhalten? 265
  1.  
    Ja, bitte! Ich will mehr Neues abseits von Kämpfern, Stages und Musik. (195) 74%
  2.  
    Nein, ich bin mit den bisherigen Inhalten / den bisher angekündigten Inhalten zufrieden. (63) 24%
  3.  
    Ich habe eine andere Meinung, die ich in Form eines Kommentars näher erläutere. (7) 3%


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board