Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Astral Chain: PlatinumGames zeigt Entwürfe zu den Legionen – Japanischer Übersichtstrailer veröffentlicht

Nintendo Switch

| Software
Im neuesten Blog-Eintrag zu Astral Chain wirft Marumi Nakajo, seit 2008 Animator bei PlatinumGames, einen Blick auf die Legionen im Spiel. Derzeit arbeitet er an der Vollendung der Animationen für Biest-Legion sowie an den Chimären. Seine liebste Szene sei die zu Beginn des Ankündigungstrailers, wo der Spieler und sein Zwilling zum ersten Mal ihre Legionen mittels des neuen Legatus-Geräts herbeirufen. Diese Sequenz habe laut ihm eine sehr starke Sentai-Energie (Sentai ist ein Superhelden-Action-Show-Genre in Japan, wo Posen bei Verwandlungen samt dazugehöriger Sprüche oft vertreten sind). Falls ihr euch den Ankündigungstrailer noch einmal anschauen wollt, haben wir ihn folgend eingebettet:


Im Ankündigungstrailer waren bereits die Schwert-, Bogen- und Biest-Legionen zu bewundern, jedoch wurde während des Nintendo-Treehouse: Live auf der E3 2019 noch die Arm- und die Axt-Legionen gezeigt. Folgendes Bild zeigt von links nach rechts die Schwert-, Bogen-, Arm-, Biest- und Axt-Legion:


Diese fünf Legionen werden im Spiel dem Spieler zur Seite stehen. Doch diese Zahl sei nicht von Beginn an fest gewesen, denn das Entwicklerteam hatte sehr viel Arbeit investiert, um über das Erscheinen, die Fähigkeiten und die Bewegungen der Legionen zu entscheiden. Im folgenden Bild wurden einige Entwürfe für die Legionen zusammengestellt, unter anderem humanoid, geflügelt, Djinn, Geist, Winzling, geisterhafter "Spezialeffekt", Gorilla, Bestie, Schlange und Schleim-Legion:


Obwohl es viele dieser Ideen nicht in die Umsetzung geschafft haben, existieren einige als Chimären, wie das geflügelte Exemplar oder die schlüpfrige Schlange. Zu diesen beiden gibt es ebenfalls Render-Modelle zu begutachten:




Zuletzt erwähnte er, dass das Zusammenspiel von zwei Charakteren gesteuert von einem Spieler eine Herausforderung für die Animatoren darstelle. Aber dadurch seien auch viele Möglichkeiten für Bewegungen und Posen entstanden. Am Mittwoch hat Nintendo im Übrigen auch einen japanischen Übersichtstrailer veröffentlicht, welcher unter anderem die oben erwähnten Legionen, die Welt und einige Charaktere vorstellt:



Wie findet ihr solche Einblicke hinter die Kulissen eines Spieles? Welcher der Legionen ist euer Favorit?

Quelle: YouTube (Nintendo公式チャンネル), (Nintendo DE), PlatinumGames


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board