Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Splatoon 3 momentan wohl nicht in Entwicklung – Zukunft der Serie steht noch offen

Nintendo Switch

| Software
Vor wenigen Tagen berichteten wir, dass die nächste Ausgabe des japanischen Famitsu-Magazins eine 78-seitige Berichterstattung zu Splatoon 2 beinhalten wird. Nun tauchten online erste Einzelheiten tauchten auf und geben einen Vorgeschmack auf die deutlich größere Informationsflut, die uns in den kommenden Tagen erwarten dürfte. Sobald weitere Details an die Öffentlichkeit geraten, werden wir uns diesen in weiteren Artikeln widmen. Vorerst behandeln wir allerdings die bisher durchgesickerten Info-Häppchen.
  • Version 5.0.0 markiert das Ende neuer Inhalte in Splatoon 2. Es werden keine weiteren Waffen und Arenen hinzugefügt werden, Anpassungen an der Spielebalance und die Unterstützung der monatlich wechselnden Liga-Kampf-Arenen werden hingegen fortgesetzt.
  • Die Produktion von Splatoon 2 nahm bereits direkt im Anschluss an die Veröffentlichung des ersten Teils Form an. Nach Splatoon 2 hingegen kümmerte man sich um die Entwicklung der Splatoon 2: Octo Expansion und legte seinen Fokus auf die vielen Updates, die das Spiel erhalten sollte. Bis jetzt habe man sich noch keine Gedanken um die Zukunft der Serie gemacht. Diese Überlegungen werde man anstellen, sobald alles vorbei ist, heißt es.
  • Momentan könne das Team keine Versprechen machen, allerdings sei man bestrebt, den Spielern etwas für ihre langanhaltende Unterstützung zurückgeben zu wollen. Sofern die Spieler weiterhin ihre Unterstützung ausdrücken, könnte dies eines Tages Realität werden.
Basierend auf den ersten Info-Häppchen scheint ein mögliches Splatoon 3 derzeit (noch) nicht in Entwicklung zu sein. Das Team rund um Hisashi Nogami möchte Fans allerdings etwas zurückgeben. Was würdet ihr gerne als nächstes von der Splatoon-Marke sehen wollen?

Quelle: Japanese Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board