Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Nach Missbrauchsskandal: Nintendo tauscht Sprecher von Byleth aus Fire Emblem: Three Houses aus

Nintendo Switch Smart Device

| Software
Fire Emblem: Three Houses zählt zu den umfangreichsten Ablegern der Serie bisher und bietet nicht nur mächtig viel Spielinhalt, sondern kann noch dazu mit einer für Nintendo-Verhältnisse beeindruckenden Menge an eingesprochenen Texten auftrumpfen. Auch die Hauptfigur des epischen Strategie-RPGs, üblicherweise Byleth genannt, wird im Spiel vertont. Die englische Stimme der Figur – oder besser gesagt die Person hinter der englischen Stimme – ist es, welche in den vergangenen Tagen für mächtig Aufruhr innerhalb der Nintendo-Fan-Gemeinden gesorgt hat.

Als der Charakter in Form von Byleth: Mutiger Magister im Mobile-Titel Fire Emblem Heroes implementiert wurde, fanden Dataminer schnell heraus, wem die Stimme gehörte: Chris Niosi. Etwa zur gleichen Zeit veröffentlichte Nintendo ein Vorschau-Video für die Spielfigur, welches das Mitwirken von Chris Niosi bestätigte. Die Tatsache, dass Niosi dem Hauptcharakter des neuen Fire Emblem-Ablegers seine Stimme lieh, stieß einigen Fans bitter auf. Im Laufe der letzten Jahre richteten sich immer wieder Vorwürfe der sexuellen Belästigung und des sexuellen Missbrauchs gegen Niosi. Aufgrund der prominenten Sprechrolle in Fire Emblem: Three Houses wurden die Anschuldigungen wieder in den Fokus gerückt, sodass Niosi sich über seinen tumblr-Account zu Wort meldete und die Vorwürfe bestätigte.

Nicht lange darauf wurde von Nintendo eine neue Version des Vorschau-Videos für Fire Emblem Heroes hochgeladen, welches neu aufgenommene Sprüche eines anderen Sprechers beinhaltete. Für die englische Stimme von Byleth ist nun Zach Aguilar zuständig. Fans spekulierten daraufhin, ob Nintendo die Änderungen auch im Original-Spiel Fire Emblem: Three Houses vornehmen werde, was schließlich gegenüber Game Informer bestätigt wurde.

Nach Einschätzung der Situation haben wir uns dazu entschieden, die Sprüche des Charakters in Fire Emblem: Three Houses und Fire Emblem Heroes mit einem anderen Synchronsprecher neu aufzunehmen. Die neue Vertonung wird mit einem zukünftigen Patch eingefügt.

Mit dem neuesten Update fanden die von Zach Aguilar aufgenommenen Sprüche Einzug in Fire Emblem Heroes. Wann die Stimme von Byleth in Fire Emblem: Three Houses ausgetauscht wird, steht aktuell noch offen.

Es kommt nicht häufig vor, dass Nintendo dazu gezwungen ist, die Stimme eines Charakters zu ersetzen. Denkt ihr, hier wurde richtig gehandelt?

Quelle: Game Informer, Fire Emblem Heroes


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board