Cris Tales: Entwickler reagieren in einem Video auf erstes Spieler-Feedback

  • 11:00 - 03.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Cris Tales: Entwickler reagieren in einem Video auf erstes Spieler-Feedback

Vor Kurzem hat der Publisher Modus Games eine Demo-Version vom kommenden Cris Tales auf Steam veröffentlicht. Ein neues Video wertet nun das Feedback der Spieler aus und thematisiert auch verschiedene Gameplay-Funktionen des Spiels. Ein paar der neuen Informationen haben wir folgend aufgelistet:

  • Im Schnitt wurde die Steam-Demo 50 Minuten gespielt, bei einer beabsichtigten Länge von 45 Minuten.
  • Die Zeit-Mechanismen, die handgezeichnete 2D-Grafiken, das Kampfsystem und die Musik kamen gut bei den Spielern an.
  • Komponisten waren Norihiko Hibino und Com_Poser.
  • Die Charakter-Designs und das Art-Design im Allgemeinen wurden von den Werken aus der Heimat der Entwickler, Kolumbien, inspiriert.
  • Das Kampfsystem wird etwas umgestaltet, da die Spieler der Demo dieses etwas simpel fanden.
  • Die Entwickler haben bereits einige tiefgreifende Mechaniken in Planung, die sich rund um den Einsatz der Zeitmechanik drehen. Darunter fallen beispielsweise Verlängerungen von Statusänderungen durch Vordrehen der Zeit oder Heilung durch Zurückdrehen.

Folgend das Video mit Aussagen des Leiters des Entwicklerstudios Dream Uncorporated und Erklärungen vom Executive Producer bei Modus Games:



Habt ihr die Steam-Demo ausprobiert und seid davon überzeugt? Fügt das Rollenspiel doch eurer Most-Wanted-Liste bei ntower durch einen Klick auf "Ich hätte es gerne" im entsprechenden Spieleprofil hinzu!


Quelle: YouTube (Modus Games)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board