Super Dodgeball Beats erscheint am 22. August für Nintendo Switch

  • 16:40 - 04.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Super Dodgeball Beats erscheint am 22. August für Nintendo Switch

Super Dodgeball Beats wird ab 22. August 2019 für 13,50 € im Nintendo Switch eShop erhältlich sein, dies gab Publisher PlayStack in einer Pressemitteilung bekannt. Das Rhythmus-Spiel war ursprünglich bereits für 2018 geplant, doch die Veröffentlichung wurde um ein Jahr verschoben. Super Dodgeball Beats bietet euch sowohl einen Einzelspieler-Storymodus als auch einen lokalen Multiplayer-Modus. Lest euch hier die übersetzte Pressemitteilung durch:


Zitat

Von Klassikern wie Elite Beat Agents, Rhythm Paradise und Taiko no Tatsujin inspiriert, erzählt Super Dodgeball Beats die Geschichte einer zusammengewürfelten Gruppe von Freunden, die in einer Welt leben, in welcher die Völkerball-Hysterie einen neuen Höhepunkt erreicht hat und ein weltweiter Mainstream-Sport geworden ist. Drei gescheiterte Schulkinder gründen ein Team und gewinnen zu ihrer Überraschung ihr erstes Turnier. Nun setzen sie sich zum Ziel, National Major League Champions zu werden. Um dies zu erreichen und ihre Träume zu erfüllen, müssen sie unter anderem Teams mit blutrünstigen Vampiren, elektrifizierten Pensionisten und mutierten Aliens schlagen.


Super Dodgeball Beats ist in einem einzigartigen Manga-Stil gehalten und 18 unterschiedliche Tracks huldigen die japanische Inspiration des Spiels. Fans des Rhythmus- und Musik-Genres werden auf jeden Fall ihren Beat im Einzelspieler-Storymodus sowie im lokalen Multiplayermodus finden. Während der energiegeladenen Rhythmus-Kämpfe gegen das gegnerische Team müssen korrekt kalkulierte Moves eingegeben werden, um die Gegner mit etlichen Supermove und Powerups, von Granaten bis zu Donuts, zu bekämpfen.


Einen Trailer zum Spiel könnt ihr euch hier ansehen:



Konnten die Informationen euer Interesse an Super Dodgeball Beats wecken?


Quelle: YouTube (PlayStack), Nintendo Everything, PlayStack Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board