Masuda als Teilnehmer bei den Pokémon World Championships 2019 vertreten: Infos zu den Wettkämpfen in zwei Wochen

  • 23:40 - 04.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo 3DS
  • Sonstiges
Newsbild zu Masuda als Teilnehmer bei den Pokémon World Championships 2019 vertreten: Infos zu den Wettkämpfen in zwei Wochen

Die Pokémon World Championships 2019 finden vom 16. bis 18. August 2019 in Washington, D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten, statt. Dort werden unter anderem die Weltmeister in Pokémon Tekken, des Pokémon-Sammelkartenspiels und der Pokémon-Videospiele gekürt. Doch das Event hat noch einiges mehr zu bieten: So gibt es einen eigenen Demo-Bereich, bei welchem die noch nicht erschienenen Spiele Pokémon Schwert & Schild sowie Pokémon Masters ausprobiert werden können und einen Film-Bereich, in welchem an den ersten beiden Tagen Pokémon: Meisterdetektiv Pikachu angesehen werden kann. Auch wird es Signierstunden mit dem Präsidenten der Pokémon Company Tsunekazu Ishihara sowie Pokémon-Director Junichi Masuda und Spieledesigner Shigeki Morimoto geben.


Dieses Jahr wird nach der Eröffnungszeremonie am Freitag, 16. August, ein ganz besonderes Pokémon GO Invitational-Turnier stattfinden, bei dem auch Pokémon-Director Junichi Masuda und Spieledesigner Shigeki Morimoto von GAME FREAK mitspielen werden: Sieben von Niantic ausgewählte Persönlichkeiten und ein glücklicher Fan werden in einem Double-Elimination-Turnier Best-of-Five-Matches austragen und dabei mit ihren Teams aus jeweils sechs Pokémon an den Start gehen. Auch die ersten Wettkämpfe zu Pokémon Tekken DX, zum Pokémon-Sammelkartenspiel sowie zu den Pokémon-Videospielen (Pokémon Ultrasonne & Ultramond) beginnen bereits am Freitag und erstrecken sich über das ganze Wochenende, bis am Sonntag, 18. August, die Weltmeister gekürt werden. Insgesamt werden über 500.000 US-Dollar Preisgeld ausgeschüttet, so bekommt beispielsweise der Pokémon-Sammelkartenspiel-Weltmeister 25.000 US-Dollar und selbst die Plätze 17 bis 32 dieses Wettbewerbs werden noch mit jeweils 1.500 US-Dollar belohnt.


Die wichtigsten Events und Wettkämpfe werden live auf Twitch gestreamt, sodass Zuschauer aus der ganzen Welt mitfiebern können. Nähere Informationen zu den Kanälen sowie ein genauer Zeitplan sollen in naher Zukunft bekannt gegeben werden. Detaillierte Informationen zu den Events, zur Anmeldung und zu den Spielregeln findet ihr unter folgendem Link auf der offiziellen Pokémon-Webseite.


Werdet ihr die Meisterschaften dieses Jahr live zu Hause mitverfolgen oder wird gar jemand von euch direkt vor Ort teilnehmen?


Quelle: Pokémon-Webseite

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board