Meisterhacker auf Abwegen – Broken Delusion erscheint noch 2019 für Nintendo Switch in Japan

  • 13:40 - 06.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Meisterhacker auf Abwegen – Broken Delusion erscheint noch 2019 für Nintendo Switch in Japan

Es gibt bereits eine Vielzahl an Adventure-Visual Novels, gerade die Ace Attorney-Reihe von Capcom ist sehr bekannt. Nun kündigten Publisher Bilibili und das chinesische Entwicklerteam Zhaijidian den Titel Broken Delusion an, ein Spiel des oben genannten Genres, welches noch 2019 für PlayStation 4, PC (via Steam) und Nintendo Switch in Japan erscheinen soll. Das Spiel selbst bietet japanische und vereinfachte chinesische Texte und Sprachausgabe. Doch worum geht es eigentlich bei Broken Delusion?


Broken Delusion ist laut den Entwicklern ein Adventure-Game mit einer umfangreichen und einzigartigen Story, die in einer hochtechnologischen Stadt in der nahen Zukunft spielt. Der Protagonist ist sowohl ein Oberschüler als auch ein meisterlicher Hacker. Eines schönen Tages habt "ihr" an etwas herumgespielt und so eine Person erschaffen, die nicht in dieser Welt existiert, was dazu führt, dass ein großes Ereignis seinen Lauf nimmt.


Innerhalb des Abenteuers erstellt und erzieht ihr virtuelle Charaktere. Nachdem sich ihre Personalität nach und nach weiterentwickelt, ist es möglich, dass die digitale Existenz nicht nur in der virtuellen Welt existiert. Ihr seid ebenfalls in der Lage, in Broken Delusion jedes System zu hacken. Auch Anfragen werden euch regelmäßig zugesendet. Ihr könnt diese ignorieren oder aber Menschen helfen. Anbei haben wir nun einige Bildschirmfotos, sowie einen ersten Trailer für euch.



Spielegalerie zu Broken Delusion


Denkt ihr, der Titel könnte es auch regulär in unsere Gefilde schaffen?


Quelle: Gematsu, YouTube (Gematsu)

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board