Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

DuckTales: Remastered wird am Freitag permanent aus dem Nintendo eShop der Wii U entfernt

Wii U Nintendo eShop

| Software
Der hochgelobte 2D-Plattformer DuckTales: Remastered erschien vor sechs Jahren unter anderem für die Wii U. In Europa war das Spiel, anders als in Amerika, stets lediglich als Download-Titel verfügbar. Doch auch damit wird ab übermorgen Schluss sein: DuckTales: Remastered wird hierzulande am 9. August, um 14:00 Uhr aus dem [b]Nintendo eShop der Wii U entfernt[/b]. Wollt ihr das Spiel noch spielen, so habt ihr also nur noch genau zwei Tage Zeit, um es digital zu erwerben. Auch sämtliche andere Plattformen, auf denen das Spiel erschien, sind von Capcoms Entscheidung betroffen:


Letzte Woche berichteten wir in der Downloads der Woche-News davon, dass DuckTales: Remastered bis zum 22. August stark vergünstigt zu erwerben sein würde. Wie wir nun wissen, wird das Spiel überraschenderweise diesen Tag nicht mehr erleben. Das Angebot bleibt jedoch bis Freitag, 13:59 Uhr, bestehen und DuckTales Remastered für Wii U wird bis dahin zum stark reduzierten Preis von 4,94€ statt 14,99€ käuflich sein. Capcom warnt jedoch, dass die Zeiten nur ungefähre Angaben sind und potenzielle Käufer lieber nicht bis zur letzten Minute warten sollen.

Wer das Spiel bereits zuvor im Nintendo eShop gekauft hat, ist von Capcoms Maßnahme nicht betroffen es ist also möglich, den Titel jetzt zu kaufen, aber erst Wochen später herunterzuladen. Auch lässt sich das Remake nach dem oben genannten Datum erneut herunterladen, sollte es zuvor von der Wii U gelöscht worden sein.

Seid ihr überrascht von Capcoms Maßnahme? Hegt ihr die Befürchtung, dass anderen Downloadtiteln in naher Zukunft ebenfalls ein ähnliches Schicksal ereilen könnte? Und jene, die das Spiel bereits gespielt haben könnt ihr DuckTales: Remastered weiterempfehlen?

Quelle: Capcom USA, Capcom Webseite


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board