Neue Pokémon, Widersacher und Formen für Pokémon Schwert und Schild enthüllt

  • 16:00 - 07.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Neue Pokémon, Widersacher und Formen für Pokémon Schwert und Schild enthüllt

Vor wenigen Minuten veröffentlichte The Pokémon Company einen neuen Trailer zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild. Enthüllt wurden dieses Mal nicht nur neue Pokémon, sondern auch die Galar-Formen, die ähnlich wie die Alola-Formen bereits bekannten Pokémon ein neues Design und neue Eigenschaften verpassen. Auch die Widersacher innerhalb der Galar-Region wurden enthüllt. Es handelt sich dabei um Team Yell (engl. für „schreien“). Diese bilden einen Fanclub rund um die Trainerin Mary, die zufälligerweise auch eine der zwei neuen Rivalen ist, die ebenfalls heute das erste Mal präsentiert wurden. Neben der kühlen jungen Frau trefft ihr so auch auf Betys, der aufgrund der Empfehlung des Präsidenten der Pokémon-Liga, Rose, bei den großen Turnieren antreten darf.


Als einziges individuell komplett neues Pokémon können sich Fans nun auf Morpeko freuen, welches einer Neuinterpretation von Pikachu gleichkommt. Dieses hat zwei Formen: Ist es hungrig, ändert es seine Farbe, wird aggressiv und wechselt den Typ von Elektro zu Unlicht. Wie auch schon in Sonne und Mond trefft ihr auch in Galar bekannte Pokémon in neuen Designs. So wurden heute Galar-Smogmog (Gift/Fee), Galar-Zigzachs (Unlicht/Normal) und Galar-Geradaks (Unlicht/Normal) vorgestellt. Doch nicht nur das. Erstmals seit der vierten Generation (mit Ausnahme von Evoli) bekommt ein Pokémon einer vorherigen Generation eine neue Weiterentwicklung. Nur in seiner Galar-Form kann sich Geradaks in Barrikadex (Unlicht/Normal) entwickeln.


Nur im japanischen Trailer zu sehen sind zudem die "PokéJobs". Dabei handelt es sich um eine neue Art von passiven Sidequests. Neue Jobs könnt ihr in jedem Pokémon Center bei Rotomina finden. Um eine Mission zu lösen, schickt ihr die passenden Pokémon von eurer Box auf eine Reise. Dadurch erhalten sie Erfahrungspunkte, Basiswert-Erhöhungen oder sogar seltene Items. Spieler von Xenoblade Chronicles 2 können dies wohl am ehesten mit den Söldnermissionen vergleichen. Bei Rotomina könnt ihr aber ebenfalls auf eure PC-Boxen zugreifen oder an der ID-Lotterie teilnehmen.


Anbei haben wir nun die Trailer auf Deutsch und Japanisch, Bildschirmfotos und Artworks, sowie die offizielle Pressemitteilung. Hinweis: Unter Umständen könnt ihr die Videos nur direkt über YouTube anschauen.






Quelle: YouTube (The Pokémon Company (1, 2) The Pokémon Company-Pressemitteilung

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board