Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Überraschung: PC Building Simulator ab sofort für Nintendo Switch erhältlich

Nintendo Switch Nintendo eShop

| Software
Einen gesamten PC selbst zu bauen ist zwar wirklich teuer, doch wie man heutzutage fast schon erwarten kann, existiert auch dafür ein passender Simulator. Denn mit dem PC Building Simulator, der einst als kostenlose Tech-Demo begann, wurde ein ziemlich erfolgreiches und auch beliebtes Steam-Spiel entwickelt. Nun erscheint der Titel auch für die Konsolen und ist ab heute überraschend auch im Nintendo eShop der Nintendo Switch erhältlich.

Der Spieler führt eine eigene PC-Reparaturwerkstatt, kümmert sich um alles Technische und baut auch offizielle lizenzierte Bauteile ein. Einen Storymodus bringt das Spiel ebenfalls mit, dabei müsst ihr euch um die PC-Werkstatt des Onkels Tim, der auf mysteriöse Weise die Stadt verlassen hat, übernehmen. Ob LEDs oder farbcodierte Kabel, euch ist darüber hinaus freigestellt, was ihr im Free Build-Modus in euren PC einbaut.

Das Spiel enthält nicht nur über 1.000 realistische Bauteile von namhaften Herstellern wie Intel, AMD, NVIDIA, ASUS und mehr, sondern auch realistische Betriebssystem- und Benchmark-Simulationen. Investiert ihr 17,99 Euro in das Spiel, könnte es eure Chance sein spielerisch zu lernen, wie ein PC aufgebaut ist und wie man den eigenen Rechner verstärken kann.

Was sagt ihr dazu: Wird der Titel sofort gekauft?

Quelle: Cosmocover-Pressemitteilung – Newsbild: © The Irregular Corporation


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board