Gerücht: Ein weiteres Microsoft-Spiel wird bald für die Nintendo Switch vorgestellt

  • 20:10 - 17.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Gerücht: Ein weiteres Microsoft-Spiel wird bald für die Nintendo Switch vorgestellt
Gerücht

Wer an die vergangene Indie World-Präsentation zurückdenken mag, der wird sich daran erinnern, dass im Rahmen dieser auch Cuphead, eigentlich ein Microsoft-Exklusivtitel, für die Nintendo Switch angekündigt worden ist. Dabei kommt selbstverständlich die Frage auf, ob auch weitere Exklusivtitel für Nintendos Hybrid-Konsole erscheinen werden. Dieser Gedanke scheint zumindest nicht abwegig, denn wie wir bereits berichteten, äußerte sich der Chef der Xbox First-Party-Studios, Matt Booty, recht positiv dazu.


Als stünden die Chancen nicht schon gut genug, taucht nun Daniel Ahmad, seines Zeichens Senior Analyst bei Niko Partners auf und kündigt eine Enthüllung des nächsten Microsoft-Exklusivtitels im Zuge der Indie World-Präsentation an. Worum es sich dabei genau handelt, will Ahmad nicht preisgeben. Komplett inne hält er aber nicht und verrät uns noch weitere Dinge.


Möchte man ihm glauben, darf man am kommenden Montag Shadow Drops zu zwei heißen Titeln erwarten. Dies bedeutet soviel, dass die Spiele erstmalig angekündigt und auch direkt zum Kauf bereitgestellt werden. Des Weiteren teilt er uns mit, dass Creature in the Well, Blasphemous, Northgard, Trine 4: The Nightmare Prince, One Finger Death Punch 2, Skellboy und einige weitere Spiele ein Veröffentlichungsdatum erhalten, das noch im aktuellen Jahr liegt.


Glaubt ihr Daniel Ahmad? Was denkt ihr, welches Spiel meint er mit dem Microsoft-Exklusvititel?


Quelle: Twitter (Daniel Ahmad), (1) – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board