gamescom 2019 // Director präsentiert neuen Ort aus Pokémon Schwert und Schild

  • 10:41 - 20.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu gamescom 2019 // Director präsentiert neuen Ort aus Pokémon Schwert und Schild
gamescom

Im Zuge der gamescom-Messe, welche vom 20. bis 24. August in Köln stattfindet, haben Nintendo, GAME FREAK und The Pokémon Company ein neues Video zu Pokémon Schwert und Pokémon Schild geteilt. Darin stellt Director Shigeru Ohmori einen neuen Ort der Galar-Region vor, die Spieler ab dem 15. November bereisen werden. Das noch namenlose Dorf besticht durch sein ländliches Aussehen und die Nähe zur Natur. Hier ist außerdem die Pokémon-Professorin Magnolica zuhause, welche sich dem Dynamax-Phänomen verschrieben hat.


Verschiedene Einrichtungen werden gezeigt, darunter das Pokémon-Center mit neuem Design, eine Boutique und ein Lebensmittelladen. Selbst ein Bahnhof lässt sich im bescheidenen Dorf finden. In der Galar-Region reisen Menschen oft mit Zügen, wenn sie nicht gerade das Flugtaxi von Krarmor beanspruchen, erklärt Herr Ohmori.



Wie gefällt euch das gezeigte Dorf? Können Galars Umgebungen überzeugen?


Quelle: YouTube (Nintendo DE) – Newsbild: Original-Artwork: © Nintendo / GAME FREAK / Creatures, Artwork-Komposition: © ntower

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board