Rise: Race The Future wird ein Update erhalten – Mehrspieler-Modus möglich

  • 18:50 - 24.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Rise: Race The Future wird ein Update erhalten – Mehrspieler-Modus möglich

Mit Rise: Race The Future erschien ein futuristisches Rennspiel auf der Nintendo Switch, das sich großer Beliebtheit erfreuen konnte. Einen Kritikpunkt hat die Masse dennoch: Das Spiel ist nicht mit Freunden spielbar. Laut dem Entwicklerstudio VD-Dev könnte sich dies in Zukunft ändern. Zwar will man sich noch nicht festlegen, doch wird ein Mehrspieler-Modus aktuell in Betracht gezogen.


Das war es allerdings noch nicht. So geht es heute nicht nur um potenzielle Umsetzungen, sondern auch um tatsächliche Änderungen. Wie man angekündigt hat, erwartet uns im September ein Update, welches einige interessante Neuerungen mit sich bringen wird. Was genau uns dabei erwartet, seht ihr gleich hier:

  • HD-Rumble und entsprechende Sensitivitätseinstellungen werden hinzugefügt.
  • Die Standfestigkeit jedes Fahrzeugs wird von 0 bis 100 Prozent einstellbar sein.
  • Die Lenkempfindlichkeit jedes Fahrzeugs wird einstellbar sein.
  • Die KI wird verbessert. Fahrzeugvermeidung und Notbremsungen zur Einschränkungen der Kollisionen werden eingeführt.
  • Im Handheld-Modus wird der Touchscreen verwendbar sein.

Einige Ausschnitte der Verbesserungen findet ihr in folgendem Video:



Würdet ihr euch auf einen Multiplayer in Rise: Race the Future freuen?


Quelle: YouTube (IGS - Impact Game Station) – Newsbild: © VD-Dev

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board