The Legend of Zelda: Link's Awakening scheint die Speicherdaten-Cloud-Funktion nicht zu unterstützen Update 1

  • 20:20 - 26.08.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu The Legend of Zelda: Link's Awakening scheint die Speicherdaten-Cloud-Funktion nicht zu unterstützen

Seit dem Start des kostenpflichtigen Nintendo Switch Online-Services haben Abonnenten des Dienstes die Möglichkeit, Speicherdaten von unterstützter Software im Cloud-Speicher zu sichern. So bleibt euer hart erarbeiteter Spielfortschritt auch dann erhalten, wenn eure Konsole beschädigt oder gestohlen wird. Unglücklicherweise ist die Option nicht für jede Software verfügbar. Wie auf der offiziellen Spieleseite zu The Legend of Zelda: Link's Awakening aufgeführt ist, wird Links traumhafter Ausflug auf die Insel Cocolint nicht die Speicherdaten-Cloud-Funktion unterstützen. Es ist unbekannt, wieso sich Nintendo bei diesem Titel gegen die Cloud-Speicherung entschieden haben könnte. Möglicherweise handelt es sich dabei aber auch um eine fehlerhafte Angabe, immerhin zeigt der Nintendo eShop-Eintrag des Spiels unter "Speicherdaten-Cloud" weiterhin "Status ausstehend" an.


UPDATE – vom 26.08.2019 um 21:10 Uhr


Ganz wie wir vermutet haben, scheint es sich um einen Fehler seitens Nintendo of Europe zu handeln. Während europäische Nintendo-Seiten sowie Nintendo eShop-Versionen keine genaue Angabe zur Cloud-Speicherung machen oder diese verneinen, gibt der amerikanische Nintendo eShop an, dass die Cloud-Speicherung unterstützt wird. Nun steht es Aussage gegen Aussage zwischen den verschiedenen Regionen. Wir wollen allerdings vermuten, dass Nintendo of America Recht behält und The Legend of Zelda: Link's Awakening tatsächlich die Speicherdaten-Cloud-Funktion unterstützt. Nintendo of Europe wird wohl veraltete Daten gelistet haben.


Wir werden wohl die Zeit bis zur Veröffentlichung am 20. September abwarten müssen, bis wir uns komplett sicher sein können.


Quelle: Nintendo eShop, Nintendo – Newsbild: © Nintendo

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board