Super Smash Bros. Ultimate x Undertale: Sakurai und Toby Fox über die gemeinsame Zusammenarbeit

  • 11:00 - 05.09.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Super Smash Bros. Ultimate x Undertale: Sakurai und Toby Fox über die gemeinsame Zusammenarbeit

Nicht nur Banjo-Kazooie und ein kostenloser Home-Run-Wettkampf-Modus wurden heute früh für Super Smash Bros. Ultimate veröffentlicht, auch Fans von UNDERTALE dürfen großen Grund zur Freude haben: Das Indie-Franchise wurde in Form eines Sans-Kostüms für den Mii-Schützen sowie eines brandneuen Remixes im größten All-Star-Prügler aller Zeiten verewigt. Das Undertale-Paket mit der Sans-Maske, dem Sans-Kostüm sowie dem Megalovania-Remix könnt ihr zum kleinen Preis von 0,80 € im Nintendo eShop erwerben. Doch wie kam es zu dieser besonderen Kooperation? Sowohl Smash Bros.-Erfinder Sakurai als auch Undertale-Erfinder Toby Fox haben dazu heute Stellung genommen:


Im Rahmen der heutigen Vorstellung von Banjo-Kazooie erzählte Masahiro Sakurai, dass der Undertale-Entwickler bei ihm daheim zu Besuch war und sie gemeinsam Super Smash Bros. Ultimate spielten. Er lobte Fox als besten Super Smash Bros.-Spieler, gegen den er jemals als Gastgeber spielen durfte. Insgesamt soll Fox ungefähr die Hälfte, vielleicht sogar mehr als die Hälfte der Matches gewonnen haben, scherzte Sakurai. Sans sei laut Sakurai ein von Fans sehr stark gewünschter Charakter gewesen und so habe man beschlossen, ihn als Mii-Kostüm ins Spiel einzubauen und zusätzlich einen brandneuen Musik-Track zu veröffentlichen.


Toby Fox entgegnete auf Twitter, dass er total überrascht gewesen sei, als "Sakurai-San" von dem gemeinsamen Treffen erzählte. Also berichtete Fox auch von seinen persönlichen Erfahrungen: Es sei für ihn damals nicht einfach gewesen, ganz ohne Übersetzer auf Japanisch mit Sakurai über Smash zu reden. Sakurai sei sogar so nett gewesen, Fox mit dem Auto zurück nach Hause zu fahren – während der Fahrt wurde eine Super Smash Bros.-CD angehört. Für Fox sei der Tag mit Sakurai eines der surrealsten, aber auch spaßigsten Erlebnisse gewesen, welches er nie vergessen werde.


Abschließend hat Toby Fox folgende Worte an Sakurai und die Welt gerichtet:

Zitat

Es ist eine große Ehre, etwas in Smash verewigt zu haben, das ich selbst kreiert habe. Vielen, vielen Dank, Mr. Sakurai!!!


Der Megalovania-Remix ist übrigens von Toby Fox höchstpersönlich arrangiert worden. Somit ist er neben Grant Kirkhope erst der zweite westliche Komponist, der an einem Remix für Super Smash Bros. Ultimate mitwirken durfte. Auf folgenden 11 Stages könnt ihr das Lied im Spiel einstellen: Gipfel (Ice Climber-Stage), Hanenbow, Ballon Fight, Wohnzimmer (Nintendogs-Stage), Rette Die Krone, Tomodachi Life, PictoChat 2, Duck Hunt, Pilotwings, Wrecking Crew und Wuhu Island. Den Remix zum weltbekannten Track, welcher zudem ein paar Melodien von anderen Undertale-Musikstücken enthält, könnt ihr euch hier anhören:



Zu guter Letzt für alle, die es möglicherweise noch nicht gesehen haben: Hier könnt ihr euch die Ankündigung des kleinen Undertale-Pakets für Super Smash Bros. Ultimate in Videoform ansehen (inklusive kleiner Referenzen zum Spiel, wie die gelbe Piranha-Pflanze, das Hot Dog oder Sans' elegantes Ausweichen aller Attacken in der Kampfsequenz):



Ihr habt Undertale noch nicht gespielt? Zur Feier der Kooperation ist Undertale im Nintendo eShop ab sofort um 33 % reduziert, statt 14,99 € ist das Spiel zurzeit für 9,99 € auf der Nintendo Switch zu haben.


Was war eure erste Reaktion auf Super Smash Bros. Ultimate x Undertale?


Quelle: Twitter (Toby Fox), YouTube (NintendoDE), YouTube (Tapu) YouTube (ProsafiaGaming), Nintendo eShop – Newsbild: © Nintendo / 8-4

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board