Entwicklung von Rune Factory 5 macht Fortschritte

  • 17:00 - 18.09.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Entwicklung von Rune Factory 5 macht Fortschritte

Die Entwicklung von Rune Factory 5 ist auf einem guten Weg. So viel ließ Entwickler Marvelous zuletzt in einem Gespräch über das Franchise erahnen. Laut Producer Shirou Maekawa von Marvelous seien einige Elemente der Spielewelt nun finalisiert worden. Dies betreffe die Hauptfigur, die Umgebung als auch die Weltansicht.

Zwei Figuren aus Rune Factory 4 Special sollen im kommenden Ableger einen Auftritt haben, wobei nicht genannt wurde, um welche Figuren es sich handelt. Weitere Details wurden zum aktuellen Zeitpunkt nicht verraten und Fans werden sich erst einmal wieder in Geduld üben müssen. Eine Veröffentlichung ist in Japan für 2020 vorgesehen.


Außerdem wurde mitgeteilt, dass Rune Factory 4 Special in Hong Kong und Taiwan am 5. Dezember für die Nintendo Switch erscheinen wird. Die physische Spieleversion wird dabei sogar Zusatzinhalte wie den "Another Episode"-DLC bereits auf der Software-Karte enthalten. Ein genauer Veröffentlichungstermin für Europa steht noch nicht fest.


Freut ihr euch auf die Zukunft von Rune Factory?


Quelle: Nintendo Soup – Newsbild: © Marvelous

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board