Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Videos beschäftigen sich mit der technischen Performance von The Legend of Zelda: Link's Awakening

Nintendo Switch

| Software
Sicherlich haben sich heute viele von euch The Legend of Zelda: Link's Awakening für die Nintendo Switch gekauft. Und während sich die meisten von uns einfach nur auf das Spiel an sich konzentrieren, können wir dank unserer Kollegen von Digital Foundry und GameXplain auch Informationen zur technischen Performance des Titels anbieten. So versucht das Spiel, konstant 60 FPS zu halten, fällt jedoch in regelmäßigen Abständen in unsichtbaren Ladezonen auf 30 FPS ab. Im Handheld-Modus läuft Link's Awakening sogar noch etwas schwächer. Wie schon bei anderen Spielen dürfte auch hier die "Memory Leak"-Problematik der Nintendo Switch hauptverantwortlich sein. Anbei haben wir beide Videos auf Englisch für euch eingebettet.



Quelle: YouTube (Digital Foundry), (GameXplain) – Newsbild: © Nintendo


You can't see the news comments? Please report this problem to our support board