Das etwas andere Trinkspiel Afterparty erhält einen Veröffentlichungstermin

  • 19:00 - 21.09.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Das etwas andere Trinkspiel Afterparty erhält einen Veröffentlichungstermin

Publisher und Entwickler Night School Studio verkündet, dass man den feuchtfröhlichen Höllentrip Afterparty am 29. Oktober für PlayStation 4, Xbox One, und PC via Epic Games Store veröffentlichen wird. Die Nintendo Switch-Version soll anschließend folgen, wie auf Twitter bekannt gegeben wurde. In Afterparty übernehmt ihr die Kontrolle über die kürzlich verstorbenen, besten Freunde Milo und Lola. Die beiden landen in der Hölle, um dort in Ewigkeit zu schmoren. Doch es gibt einen Ausweg: Schaffen die beiden es, Satan unter den Tisch zu trinken, lässt sie dieser ihr irdisches Leben fortsetzen.


Afterparty bietet euch klassischen Adventure-Spaß und neben allerlei unterschiedlicher Spirituosen die üblichen Trinkspiele wie Beer Pong, Tanzduelle und simples Kampftrinken. Herzstück des Titels ist aber das ausgeklügelte Dialogsystem, allen voran zwischen euren beiden Spielfiguren. Je nachdem, welches Getränk ihr euch eingeflößt oder welche Entscheidung ihr getroffen habt, stehen euch neue Optionen zur Verfügung, um die Beziehung der beiden möglichst organisch bzw. natürlich wirken zu lassen. Macht Party mit dem restlichen Dämonengesocks und stellt die Hölle auf den Kopf. Einen neuen Trailer gibt es leider noch nicht, aber hier könnt ihr euch ein paar Minuten aus dem Spiel im Video von der letztjährigen E3 ansehen:



So viel zu den endlosen Qualen in der Hölle. Wer ist bereit für Party?


Quelle: Gematsu, Twitter (Night School Studio) – Newsbild: © Night School Studio

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board