Slay the Spire: Version 1.03 entsperrt die Ranglisten auf der Nintendo Switch – Zukünftige Pläne und neuer Charakter vorgestellt

  • 13:20 - 26.09.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
  • Nintendo eShop
Newsbild zu Slay the Spire: Version 1.03 entsperrt die Ranglisten auf der Nintendo Switch – Zukünftige Pläne und neuer Charakter vorgestellt

Drei Monate nach der Veröffentlichung von Slay the Spire im Nintendo eShop für die Nintendo Switch bekam das mehrfach ausgezeichnete Kartenspiel von Mega Crit Games und Humble Bundle ein neues, kleineres Update spendiert. Die Version 1.03 beinhaltet ein paar kleinere Fehlerbehebungen und verkürzt die Reaktionszeiten der Eingaben mit einem Controller. Unter dem Menüpunkt "Statistiken" haben die Entwickler mit dem neuen Update auch endlich die Ranglisten für die Nintendo Switch freigeschaltet. Dort findet ihr eure besten erzielten Ergebnisse und könnt diese mit den Zeiten und Punkten anderer Spieler auf der ganzen Welt vergleichen.



© Mega Crit Games


Zusätzlich kündigten die Entwickler auf der Plattform reddit.com an, dass in den kommenden Wochen ein weiteres Update für die Nintendo Switch erscheinen wird, welches die Version für die Hybridkonsole auf den aktuellen Stand der PC-Version bringen wird. Des Weiteren befindet sich aktuell der vierte spielbare Charakter "The Watcher" auf Steam in der Betaphase – zusammen mit einer Vielzahl an neuen Karten, Tränken und Relikten. Es ist zum aktuellen Zeitpunkt jedoch nicht bekannt, wann der neue Charakter und die neuen Inhalte für die Nintendo Switch erscheinen werden. Wir halten euch dahingehend natürlich auf dem Laufenden.



© Mega Crit Games


Sollte Slay the Spire und dessen großartigen Erfolge bisher an euch vorbeigegangen sein, könnt ihr in unserem Spieletest einen ersten Blick auf das hochgelobte Kartenspiel werfen. Startet ihr Slay the Spire noch regelmäßig auf eurer Nintendo Switch oder wartet ihr geduldig auf neue Inhalte?


Quelle: Steam, Reddit – Newsbild: © Mega Crit Games

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board