Nintendo Switch-Spieletest: Baldur’s Gate + Baldur’s Gate II: Enhanced Edition

  • 15:00 - 14.10.2019
  • Software
  • Nintendo Switch
Newsbild zu Nintendo Switch-Spieletest: Baldur’s Gate + Baldur’s Gate II: Enhanced Edition
Test

Seit Jahrzehnten schon erfreut sich eine, anfangs sehr kleine aber später immer weiter wachsende, Spielerschaft an dem Hobby des Pen & Papers, das man quasi als den analogen Vorgänger aller heutigen Rollenspiele ansehen kann. Man sitzt zusammen, erstellt sich einen Charakter und erlebt mit diesem Abenteuer - ganz wie wir es aus Rollenspielhits wie Dragon Quest, Final Fantasy und co kennen. Was hat das alles mit unserem Hobby und der Nintendo Switch zu tun? Nun ganz einfach, denn mit der Sammlung der Baldur’s Gate + Baldur’s Gate II: Enhanced Edition kommt ein Spiel der eher älteren Generation auf Nintendos jüngste Heimkonsole. Über 20 Jahre hat der Erstling bereits auf dem Buckel und beide Spiele basieren auf dem Pen & Paper Regelwerk "Advanced Dungeons & Dragons". Ob das damals hochgelobte Spiel auch heute noch begeistern kann, ihr stundenlang Regeln pauken müsst oder euch ganz ungeniert in der Welt von Faerun verlieren dürft, das erfahrt ihr im folgenden Test.


Hier geht es zum Spieletest!


Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen!


Newsbild: © Skybound Games

Teilen

You can't see the news comments? Please report this problem to our support board